Bericht zum Stand der Beförderung 2023

Cablevey-Blog

Der beispiellose Leitfaden für Lebensmittelförderer

Zwei Frauen neben einer Förderanlage

Auswahl zwischen verschiedenen Lebensmittelförderer für Ihre Einrichtung kann unglaublich schwierig sein. Das Potenzial für lebensmittelbedingte Krankheiten, die Notwendigkeit, Vorschriften und Richtlinien zur Lebensmittelsicherheit einzuhalten und die Schnelllebigkeit der Lebensmittelverarbeitungsumgebung erhöhen den Druck, die richtige Entscheidung zu treffen. Wenn Sie Hilfe benötigen, ist Cablevey für Sie da, um Sie durch die Welt der Lebensmittelförderung zu führen und Ihnen bei der Auswahl des Förderbandtyps zu helfen, der den spezifischen Bedürfnissen und Anforderungen Ihrer Einrichtung am besten entspricht.

Was sind Lebensmittelförderer?

Ein Lebensmittelförderer ist ein mechanisches System zum Transport von Lebensmitteln Produkte effizient entlang einer Produktions- oder Verpackungslinie transportieren. Die Gestaltung dieser Systeme variiert stark, je nach den spezifischen Anforderungen der Branche, z. B. in Bäckereien, Brauereien oder Verpackungsanlagen für Produkte. Dazu können Bandförderer mit Riemen gehören Fördersystem, Becherwerke und pneumatische Fördersysteme. 

Sie müssen strenge Hygiene- und Sicherheitsstandards erfüllen, da sie direkten Einfluss auf die Lebensmittelsicherheit haben. Sie bestehen häufig aus Materialien wie Edelstahl, um die Reinigung zu erleichtern und verschiedenen Temperaturen und Bedingungen standzuhalten. Abhängig vom Prozess können diese Förderer auch mit ausgestattet sein Funktionen zum Sortieren, Sortieren und Kühlenoder das Erhitzen der von ihnen verarbeiteten Produkte. Diese Systeme sind für die moderne Lebensmittelproduktion von entscheidender Bedeutung und ermöglichen eine konsistente Produktion und Verpackung in großen Mengen.

Ein Mann im Arbeitsoutfit neben einer Förderanlage

Hygieneanforderungen an Lebensmittelförderer

Die Aufrechterhaltung hygienischer Bedingungen in Lebensmittelverarbeitungsbetrieben ist für die Gewährleistung der Lebensmittelsicherheit und -qualität von größter Bedeutung. Verbraucher erwarten nicht nur, dass ihre Lebensmittel es sind frei von schädlichen Krankheitserregern, aber auch lebensmittelbedingte Krankheiten können schwerwiegende Folgen sowohl für Verbraucher als auch für die Einrichtung haben. 

In den Vereinigten Staaten erkranken jedes Jahr etwa 48 Millionen Menschen an den Folgen einer Lebensmittelvergiftungen. Ein Erstaunliches 128.000 Menschen landen im Krankenhaus! Um solche Ausbrüche zu verhindern, müssen Lebensmittelverarbeitungsbetriebe strenge Richtlinien und Vorschriften einhalten, die von Regierungsbehörden wie der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) und dem US-Landwirtschaftsministerium (USDA) festgelegt wurden.

Ein Mann im Laborkittel mit einem Mikroskop

Design von Sanitärförderern

Die Aufrechterhaltung sauberer und hygienischer Bedingungen während des gesamten Lebensmittelproduktionsprozesses ist für die Lebensmittelsicherheit und -qualität von entscheidender Bedeutung. Ein zentrales Element in diesem Prozess ist die Konstruktion und Wartung von Lebensmittelförderern. Diese Förderer müssen unter Berücksichtigung der Hygiene konzipiert werdenunter Berücksichtigung verschiedener Faktoren wie Materialauswahl, Strukturdesign, Schmierung und Abdichtung. Zu den wichtigsten Überlegungen für die Gestaltung hygienischer Förderer gehören:

  • Glatte Oberflächen um die Ansammlung von Schmutz und Bakterien zu minimieren. Dies kann durch den Einsatz von Materialien wie Edelstahl oder hochdichtem Polyethylen (HDPE) erreicht werden, die porenfrei und leicht zu reinigen sind. Darüber hinaus können Förderbänder mit abgerundeten Kanten und ohne scharfe Ecken dazu beitragen, die Ansammlung von Bakterien an schwer zugänglichen Stellen zu verhindern.
  • Leicht zu reinigende Materialien und minimierte Spalten und Nähte. Materialien wie Edelstahl oder HDPE können dazu beitragen, die Anzahl der Spalten und Nähte auf einem Förderband zu minimieren und so die Anzahl der Bakterien zu reduzieren, die sich auf der Oberfläche des Förderbands ansammeln können. Darüber hinaus können Förderer mit abnehmbaren Teilen und Schnellkupplungen die Reinigung und Wartung einfacher und effizienter machen.
  • Schmierstoffe in Lebensmittelqualität um eine Kontamination zu verhindern. Bei der Konstruktion eines Lebensmittelförderers ist es wichtig, Schmiermittel zu verwenden, die für den Einsatz in Lebensmittelverarbeitungsbetrieben sicher sind. Schmierstoffe in Lebensmittelqualität sind speziell für den sicheren Einsatz in lebensmittelverarbeitenden Umgebungen entwickelt und können dazu beitragen, eine Kontamination dieser Produkte zu verhindern.
  • Richtige Abdichtung und Leitplanken um zu verhindern, dass Schmutz oder Speisereste in das Innere des Förderers fallen. Diese sorgen auch dafür, dass nicht einsehbare oder schwer zugängliche Bereiche abgedichtet werden.

Sich über Fortschritte in der Fördertechnik und regulatorischen Standards auf dem Laufenden zu halten, kann auch zu einer effizienteren und sichereren Lebensmittelproduktion beitragen, was letztendlich sowohl der Industrie als auch den Verbrauchern zugute kommt.

Regelmäßige Reinigung und Wartung

Die Aufrechterhaltung hygienischer Bedingungen erfordert nicht nur die anfängliche Planung und Installation von Lebensmittelförderern, sondern auch deren regelmäßige Reinigung und Wartung. Dabei geht es um Dirigieren Regelmäßige Inspektionen zur Identifizierung potenzieller Problembereiche das könnte reparaturbedürftig sein. Außerdem müssen geplante Reinigungsroutinen eingerichtet und befolgt werden, um angesammelte Ablagerungen oder Bakterien zu entfernen, einschließlich einer umfassenden Reinigung der Oberfläche des Förderers und insbesondere von Spalten und Nähten, in denen sich Lebensmittelpartikel ansammeln könnten.

Um das Förderband frei von schädlichen Bakterien zu halten, ist eine ordnungsgemäße Hygiene mit Reinigungs- und Desinfektionslösungen in Lebensmittelqualität von entscheidender Bedeutung, wobei stets die angegebenen Gebrauchsanweisungen einzuhalten sind. Schmierung beweglicher Teile Die Verwendung von Schmiermitteln in Lebensmittelqualität gemäß den Herstellerrichtlinien ist für einen reibungslosen und effizienten Förderbetrieb unerlässlich. Ebenso wichtig ist es, alle Reinigungs- und Wartungsaktivitäten zu dokumentieren, um eine detaillierte Aufzeichnung der befolgten Prozesse, des Zeitpunkts ihrer Durchführung und aller während dieser Verfahren festgestellten und behobenen Probleme zu haben.

Einhaltung von Vorschriften

Wie oben erwähnt, haben die FDA und das USDA dies getan Vorschriften und Richtlinien, die befolgt werden müssen von Lebensmittelherstellern und -verarbeitern. Sie verfügen außerdem über regelmäßige Inspektionspläne, um die Sicherheit von Lebensmitteln zu gewährleisten. Die Nichtbeachtung dieser Vorschriften kann schwerwiegende Folgen wie Geldstrafen und sogar die Schließung von Einrichtungen haben. Daher ist es für Lebensmittelverarbeitungsbetriebe wichtig, ein klares Verständnis der Vorschriften und Richtlinien zu haben und außerdem über eine gute Dokumentation der Reinigungs- und Wartungspläne zu verfügen.

Ein weiterer wichtiger Satz von Standards, die Lebensmittelverarbeitungsbetriebe einhalten können, ist der 3-A-Hygienestandards. Diese Standards sind freiwillig, werden jedoch allgemein anerkannt und akzeptiert, da sie ein hohes Maß an Lebensmittelsicherheit und Hygiene gewährleisten. Sie decken ein breites Themenspektrum ab, einschließlich Design, Konstruktion und Wartung von Geräten für die Lebensmittelindustrie. Durch die Einhaltung all dieser (obligatorischen und nicht obligatorischen) Richtlinien und Vorschriften können Einrichtungen dazu beitragen, dass die von ihnen produzierten Lebensmittel sicher für den Verzehr sind und dass Verbraucher auf die Sicherheit und Qualität der von ihnen gekauften Produkte vertrauen können.

Zwei Personen in einem Labor mit einem Mikroskop

Arten von Schüttguthandhabungsgeräten, die in der Lebensmittelindustrie eingesetzt werden

Sicherlich ist die Lebensmittelindustrie für effiziente Produktionsprozesse stark auf Fördersysteme angewiesen, und es gibt eine breite Palette von Typen, die auf bestimmte Anwendungen zugeschnitten sind. Von der Bewegung der Rohzutaten bis zur Verpackung Beim fertigen Produkt sind Förderbänder bei jedem Schritt von entscheidender Bedeutung. Einige Förderer sind für die Handhabung großer Mengen sperriger Gegenstände konzipiert, während andere für die präzise Positionierung kleinerer, empfindlicher Produkte konzipiert sind.

Pneumatische Förderer

Pneumatische Förderer nutzen ein Luftdrucksystem, um Materialien durch eine Rohrleitung zu transportieren. Diese Förderer sind ideal für Umgang mit Pulvern und Granulatensowie Materialien, die mit anderen Förderbändern schwer zu bewegen sind. Pneumatische Förderer sind außerdem leicht zu reinigen und zu warten, was sie zu einer beliebten Wahl in der Lebensmittelindustrie macht.

Sie können jedoch sein weniger energieeffizient als andere Arten von Förderern und können hinsichtlich der Materialien, die sie verarbeiten können, eingeschränkt sein. Aufgrund der hohen Geschwindigkeiten, die sie im Betrieb erzeugen, sind pneumatische Förderer nicht schonend für das Fördergut. Wenn Sie Frühstücksflocken, Nüsse, Kaffeebohnen oder ähnliche empfindliche Zutaten transportieren möchten, pneumatische Förderer sind nicht ideal. Es besteht die Möglichkeit, die Fördergeschwindigkeit zu verringern, allerdings ist hierfür ein enormer Energieaufwand erforderlich, weshalb Sie sich besser für die Anschaffung eines energieeffizienteren Förderbandes für Lebensmittel entscheiden sollten.

VorteileNachteile
Ideal für den Umgang mit Pulvern und GranulatenWeniger energieeffizient
Leicht zu reinigen und zu pflegen
Hohe Fördergeschwindigkeiten

Förderbandsystem

Ein industrielles Förderband für ein Lager oder eine Lebensmittelverarbeitung verwendet ein Endlosband, um Materialien entlang einer horizontalen oder geneigten Bahn zu transportieren. Sie sind vielseitig Sie können ein breites Spektrum an Materialien verarbeiten, darunter Schüttgüter und verpackte Güter, weshalb sie in zahlreichen Branchen weit verbreitet sind. Das Transportgut bewegt sich nicht auf einem Förderband und wird daher beim Transport nicht beschädigt.

Allerdings sind diese Fördersysteme nicht die erste Wahl für Lebensmittelproduktionsanlagen. Für Starter, sie nehmen viel Platz ein, insbesondere horizontale Förderbänder. Der Materialtransport über steile Steigungen ist für sie schwierig, weshalb Einrichtungen mit engen Grundflächen nicht von ihnen profitieren können. Darüber hinaus gibt es zwar geschlossene Bandförderer, diese sind jedoch bei weitem nicht die Norm. Aufgrund der offenen Beschaffenheit des Förderers besteht ein hohes Risiko einer Material- und Anlagenkontamination.

VorteileNachteile
Vielseitig und für eine Vielzahl von Materialien geeignetNicht für enge Stellflächen geeignet
Leicht zu reinigen und zu pflegenKeine starken Steigungen möglich – keine vertikale Förderung
Offene Förderbänder stellen ein Kontaminationsrisiko dar

Becherwerke

Becherwerke verwenden a Reihe von Eimern zum vertikalen Heben von Materialien oder, seltener, Materialien horizontal bewegen. Sie werden häufig verwendet, um Materialien auf eine höhere Ebene zu befördern, beispielsweise beim Transport von Getreide zu einem Lagersilo. Becherwerke sind in der Lage, ein breites Spektrum an Materialien zu handhaben, darunter Schüttgüter und verpackte Güter. 

Gleichzeitig sind Becherwerke äußerst schwierig zu reinigen und zu warten. Sie bestehen aus vielen beweglichen Teilen, die bei der Wartung demontiert werden müssen, was zu erheblichen Ausfallzeiten führt. Zusätzlich kann die Wurfbewegung beim Auswerfen eines Materials aus einer Eimerdose berücksichtigt werden Kompromissmischungen.

VorteileNachteile
Ideal für Getreide und andere SchüttgüterKann Mischungen beeinträchtigen
Ideal für den vertikalen TransportExtrem schwierig zu reinigen und zu pflegen

Schraubenschnecken

Schneckenschnecken verwenden eine rotierende Spirale in einem Rohr, um Materialien entlang einer horizontalen oder geneigten Bahn zu bewegen. Sie werden häufig zum Transport von Materialien über kurze Distanzen verwendet, beispielsweise beim Transport von Materialien von einer Verarbeitungsstation zu einer anderen. Eine Förderschnecke eignet sich hervorragend für den Transport von Tierfutter, Fleisch und ähnlichen Materialien. Es sollte jedoch nicht dafür verwendet werden Transport zerbrechlicher Materialien. Der Die rotierende Helix führt zu einer erheblichen Materialverschlechterung während des Transports. Darüber hinaus sind Schneckenschnecken hinsichtlich ihrer Anordnung nicht flexibel und können nur in einer Ebene arbeiten. Außerdem benötigen sie beim Fahren an Steigungen viel Energie.

VorteileNachteile
Zur Förderung halbfester MaterialienNicht flexibel
Geringer Energieverbrauch bei geringen SteigungenSchädigung der Fördergüter

Rohrförmige Schleppförderer

Rohrförmige Schleppförderer verwenden eine Reihe von Scheiben, die entlang eines versiegelten Kabels angeordnet sind, um Materialien durch ein versiegeltes Rohr zu bewegen. Diese Förderer sind ideal für den Transport zerbrechlicher Materialien in der Lebensmittelindustrie Minimieren Sie die Handhabung und Exposition der Materialien. Darüber hinaus sind sie energieeffizient, leicht zu reinigen und zu warten und äußerst flexibel in Bezug auf Grundriss und Platzangebot. Das versiegelte Rohrdesign hält die Materialien zurück, reduziert das Kontaminationsrisiko und macht es zu einer großartigen Lösung für Lebensmittelverarbeitungsbetriebe.

VorteileNachteile
Ideal für den Transport zerbrechlicher Materialien in der LebensmittelverarbeitungNicht geeignet für die Handhabung extrem großer oder schwerer Materialien
Energieeffizient
Leicht zu reinigen und zu pflegen
Hohe Flexibilität hinsichtlich Grundrissen und Platzangebot
Das versiegelte Rohrdesign verringert das Kontaminationsrisiko

Cablevey Conveyors ist mit jahrzehntelanger Erfahrung und Tausenden installierten Systemen führend im Bereich der Rohrschleppförderung. Wenn Sie sehen möchten, wie diese unglaublichen Lebensmittelfördersysteme in Aktion aussehen, müssen Sie sich nur das Video unten ansehen.

Worauf Sie bei einem Lebensmittelförderer für Ihr Unternehmen achten sollten

Bei der Auswahl eines Lebensmittelförderers für Ihr Unternehmen müssen mehrere wichtige Aspekte berücksichtigt werden, um sicherzustellen, dass er Ihren spezifischen Bedürfnissen und Anforderungen entspricht.

Der Förderer sollte aus Materialien und Konstruktionen gefertigt sein, die einer häufigen Reinigung und Desinfektion standhalten. Edelstahl ist dafür eine beliebte Wahl Haltbarkeit und Korrosionsbeständigkeit. Um die Möglichkeit einer Bakterienbildung zu minimieren, sollten abgedichtete Lager und andere Komponenten verwendet werden. Darüber hinaus ist es wichtig, die einfache Reinigung und Desinfektion des Förderers zu berücksichtigen. Unser Bericht zum Stand der Beförderung ergab, dass 54% der Lebensmittelverarbeitungsbetriebe die Reinigung und Wartung von Förderbändern in Betracht ziehen eine der drei größten Herausforderungen bei der Materialförderung. Spezielle Reinigungsmechanismen, wie z Clean-in-Place (CIP)-Systemeermöglichen eine gründliche Reinigung eines Förderers ohne umfangreiche Demontage oder Ausfallzeiten.

Der Förderer sollte in der Lage sein, das Volumen und Gewicht der Materialien zu bewältigen, die Ihr Unternehmen benötigt. Geschwindigkeit und Auch Steigungen sollten berücksichtigt werden um sicherzustellen, dass das Förderband Produkte effizient transportieren kann. Darüber hinaus ist es wichtig, die Kapazität des Förderers zu berücksichtigen und zu berücksichtigen, wie sich diese auf Ihren gesamten Produktionsprozess auswirkt. Überlegen Sie, wie viel Produkt Sie pro Stunde transportieren müssen und wie es in Ihren Produktionsablauf passt. Bedenken Sie auch Variationen in Größe, Form und Gewicht der zu fördernden Produkte sowie die Möglichkeit einer zukünftigen Erweiterung und Skalierbarkeit bei der Auswahl eines Förderers.

Der Förderer sollte aus langlebigen Materialien und einer robusten Konstruktion bestehen Minimieren Sie die Notwendigkeit häufiger Reparaturen und Wartung. Auch hier ist Edelstahl aufgrund seiner Langlebigkeit und Korrosionsbeständigkeit eine beliebte Wahl. Außerdem sollte bei der Gestaltung die Zugänglichkeit für eine einfache Reinigung und Wartung berücksichtigt werden. Dazu gehören Funktionen wie abnehmbare Riemen und leicht zugängliche Komponenten für Reinigung und Wartung.

Ihr zukünftiges Förderband sollte an die spezifischen Bedürfnisse und Anforderungen Ihrer Grundfläche anpassbar sein. Ein kundenspezifisches Förderbandsystem ist eine gute Wahl für Einrichtungen, die herkömmliche Förderbandgrößen oder -anordnungen nicht unterstützen können. Sie bestehen aus speziellen Modulen, die Sie je nach den Anforderungen Ihres Produktionsprozesses hinzufügen oder entfernen können.

Ein neuer Förderer muss sich nahtlos integrieren mit anderen Geräten in Ihrer Einrichtung, wie z. B. Verpackungsmaschinen, um automatisierte Fördersysteme zu erstellen. Es nützt Ihnen nichts, in ein neues Förderband zu investieren und dann festzustellen, dass die Ausrüstung, die Sie bereits in Ihrer Produktionslinie haben, nicht mit dieser zusammenarbeiten kann. Auch zusätzliche Optionen wie das Hinzufügen von Sensoren oder die Integration in Steuerungssysteme sind bei einem neuen Förderband willkommen.

Sicherheit sollte oberste Priorität haben bei der Auswahl eines Lebensmittelförderers. Es sollte den Branchenvorschriften entsprechen und über Funktionen wie Leitplanken und Not-Aus-Tasten verfügen, um Bediener und andere Arbeiter vor potenziellen Gefahren wie Quetschstellen zu schützen und das Verletzungsrisiko in Notsituationen zu minimieren. Darüber hinaus sollte das Förderband unter ergonomischen Gesichtspunkten für die Bediener konzipiert werden, wie z. B. einer einstellbaren Höhe und benutzerfreundlichen Bedienelementen, um das Verletzungs- und Ermüdungsrisiko zu minimieren und einen komfortableren und effizienteren Betrieb zu ermöglichen.

Bei der Auswahl eines Lebensmittelförderers ist es wichtig, die Gesamtbetriebskosten zu berücksichtigen, zu denen die Anschaffungskosten des Förderers, die Installationskosten und die laufenden Wartungskosten gehören.

  • Der Anschaffungskosten ist der Kaufpreis des Förderers.
  • Der Installationskosten beinhaltet die Kosten für die Beauftragung eines Fachmanns für die Einrichtung und Installation des Förderers (diese können in den Anschaffungskosten des Förderers enthalten sein oder auch nicht).
  • Der Kosten für die Wartung beinhaltet die Kosten für Reparaturen, Ersatzteile sowie die regelmäßige Reinigung und Wartung. Es ist wichtig, die langfristigen Kosten des Förderers zu berücksichtigen, nicht nur die Anschaffungskosten.
Der Return on Investment (ROI) ist ein Weg dazu Messen Sie die finanzielle Leistung einer Investition, in diesem Fall des Förderers. Sie wird berechnet, indem der Nettonutzen der Investition (Kosteneinsparungen oder Umsatzsteigerung) durch die Gesamtkosten der Investition (Anschaffungskosten, Installationskosten und laufende Wartungskosten) dividiert wird. Ein höherer ROI bedeutet, dass die Investition rentabler ist. Durch die Berücksichtigung der langfristigen Kosten und des potenziellen ROI können Sie eine fundiertere Entscheidung darüber treffen, ob ein Förderband eine gute Investition für Ihr Unternehmen ist.

Berücksichtigen Sie Ihr Budget

Bei der Auswahl eines Lebensmittelförderers ist es wichtig, die Gesamtbetriebskosten zu berücksichtigen, zu denen die Anschaffungskosten des Förderers, die Installationskosten und die laufenden Wartungskosten gehören. 

  • Der Anschaffungskosten ist der Kaufpreis des Förderers. 
  • Der Installationskosten beinhaltet die Kosten für die Beauftragung eines Fachmanns für die Einrichtung und Installation des Förderers (diese können in den Anschaffungskosten des Förderers enthalten sein oder auch nicht).
  • Der Kosten für die Wartung beinhaltet die Kosten für Reparaturen, Ersatzteile sowie die regelmäßige Reinigung und Wartung. Es ist wichtig, die langfristigen Kosten des Förderers zu berücksichtigen, nicht nur die Anschaffungskosten. 

Der Return on Investment (ROI) ist ein Weg dazu Messen Sie die finanzielle Leistung einer Investition, in diesem Fall der Förderanlage. Sie wird berechnet, indem der Nettonutzen der Investition (Kosteneinsparungen oder Umsatzsteigerung) durch die Gesamtkosten der Investition (Anschaffungskosten, Installationskosten und laufende Wartungskosten) dividiert wird. Ein höherer ROI bedeutet, dass die Investition rentabler ist. Durch die Berücksichtigung der langfristigen Kosten und des potenziellen ROI können Sie eine fundiertere Entscheidung darüber treffen, ob ein Förderband eine gute Investition für Ihr Unternehmen ist.

Kritische Überlegungen zur Auswahl des idealen Lebensmittelfördersystems

Die Wahl des richtigen Fördersystems für Ihre Lebensmittelverarbeitungsanlage ist von entscheidender Bedeutung Gewährleistung der Lebensmittelsicherheit und Produktqualität. Es kann buchstäblich über Erfolg oder Misserfolg Ihres Geschäfts entscheiden, und das sagen wir nicht leichtfertig. Hygiene und Sauberkeit sind für die Aufrechterhaltung hygienischer Bedingungen im gesamten Produktionsprozess von größter Bedeutung. 

Berücksichtigen Sie bei der Konstruktion eines Lebensmittelförderers wichtige Aspekte wie glatte Oberflächen, leicht zu reinigende Materialien, lebensmittelechte Schmiermittel und eine ordnungsgemäße Abdichtung verhindern Sie Schmutz oder Speisereste dass es nicht in das Innere des Förderers fällt. Auch die regelmäßige Reinigung und Wartung ist für die Aufrechterhaltung hygienischer Bedingungen unerlässlich. 

Zu den Best Practices der Branche für Lebensmittelförderer gehören die Wahl einer Edelstahlkonstruktion für Langlebigkeit und einfache Reinigung, die Verwendung abgedichteter Lager zur Minimierung der Bakterienbildung und die Auswahl eines Förderers, der sich problemlos reinigen lässt Integration mit anderen Geräten in Ihrer Einrichtung. Bei der Auswahl eines Förderers ist es auch wichtig, zukünftige Erweiterungen und Skalierbarkeit zu berücksichtigen, um sicherzustellen, dass er dem Wachstum Ihres Unternehmens gerecht wird.

Förderband aus Edelstahl

Mit Cablevey das Potenzial von Rohrschleppförderern erkunden

Für weitere Informationen darüber, was ein Rohrschleppförderer für Ihre Anlage bedeuten kann, zögern Sie nicht Kontaktieren Sie Cablevey. Ob es um Effizienz, Sicherheit oder Skalierbarkeit geht, unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter versorgen Sie mit allen Informationen, die Sie benötigen um die richtigen Entscheidungen für Ihr Unternehmen zu treffen. Indem wir Ihre individuellen Bedürfnisse verstehen, können wir Sie zu den Lösungen führen, die Ihren Produktionsprozess am besten rationalisieren, die Lebensmittelsicherheit verbessern und zum Gesamtwachstum Ihres Unternehmens beitragen.

Deutsch