Bericht zum Stand der Beförderung 2023

Cablevey-Blog

Eine Kamera des Förderbandüberwachungssystems sorgt für Lebensmittelsicherheit

Eine Mini-HD-Kamera in der Förderbandanlage

Eines der Hauptanliegen in Branchen, in denen Lebensmittel und andere verderbliche und empfindliche Materialien verarbeitet werden, ist die Hygiene des Bandfördersystems. Um Kontamination und andere Sicherheitsprobleme zu überwinden, hat Cablevey Conveyors eine entwickelt Kamera für Förderbandüberwachungssystem als diagnostisches und präventives Maßnahmeninstrument. Indem dieses Kamerasystem einen Blick auf die kritischsten Punkte im Transportprozess bietet, ermöglicht es zeitnahe Eingriffe und reduziert so effektiv das Risiko einer Kontamination und anderer Sicherheitsverstöße.

Die Rolle des Cablevey-Förderers in der FSMA-Ära

In den frühen 2000er Jahren kam es zu zahlreichen Vorfällen lebensmittelbedingter Krankheiten, die die öffentliche Gesundheit gefährdeten eine solche Kontamination kostete die Lebensmittelindustrie Einnahmen in Milliardenhöhe. Infolgedessen half die Grocery Manufacturers Association bei der Ausarbeitung des Food Safety Modernization Act (FSMA). Präsident Barack Obama hat es am 4. Januar 2011 unterzeichnet FSMA schreibt strengere Standards vor und Praktiken in der Art und Weise, wie Lebensmittel gehandhabt, transportiert und verarbeitet werden. Die Kameras des vorbeugenden Inspektionssystems von Cablevey Conveyor stellen sicher, dass die in der Lebensmittelverarbeitung eingesetzten Rohrschleppförderer frei von Kreuzkontaminationen bleiben, sorgen für die Lebensmittelsicherheit und helfen den Herstellern, die Vorschriften einzuhalten FSMA-Vorschriften.

Mann schaut durch ein Mikroskop

Warum wurde diese vorbeugende Maßnahme entwickelt?

Ingenieure bei Cablevey haben das entwickelt Mini-HD-Inspektionskamera als Diagnosetool zur Verwendung während eines vorbeugenden Wartungszyklus, damit Bediener leere Rohrschleppsysteme inspizieren und überprüfen können, ob die Förderer korrekt installiert sind. Die Baugruppe des Geräts ist für eine einfache Installation konzipiert und wird an der befestigt Kabel als zwei Scheibenhälften die das Kabel festhalten und mitbewegen – ein innovatives Reisesystem, das es einer Kamera ermöglicht, über die gesamte Länge eines Kabels zu laufen leere Röhre. Jede Kamera enthält eine herausnehmbare Micro-SD-Karte und eigenständigen LED-Beleuchtungseinheiten, und das Video ist so formatiert, dass es mit jedem Standardcomputer kompatibel ist. Sobald die Inspektion des Systems abgeschlossen ist, kann die Kamera einfach entfernt werden.

Stahl-Innensechskantkopf mit Kamera

Verbessern Sie die Hygiene Ihrer Förderanlagen

Dafür sorgt die Mini-HD-Inspektionskamera Rohre sind sauber Und frei von AblagerungenDies macht es zu einem idealen Hilfsmittel für Lebensmittelverarbeitungsbetriebe und Anwendungen, die ein hohes Maß an Hygiene erfordern. Durch den Fernzugriff auf die Kamera können Bediener oder Cablevey-Techniker das Innere des Systems betrachten und es auf Schwachstellen wie verbeulte oder falsch ausgerichtete Rohre untersuchen. Wartungsprobleme kann jetzt innerhalb weniger Minuten diagnostiziert werden, entweder vor Ort oder in den Büros von Cablevey, ohne dass das Förderband demontiert werden muss.

Die Kamera eines Förderbandüberwachungssystems ist eine perfekte Präventionsmaßnahme

Vor etwas mehr als einem Jahrzehnt musste die Lebensmittelindustrie Verluste in Milliardenhöhe aufgrund von Rückrufen, rechtlichen Schritten und Umsatzeinbußen aufgrund der Verbreitung verdorbener Produkte hinnehmen. Eine sorgfältige Inspektion von Rohrschleppfördersystemen ist eine vorbeugende Maßnahme um bei der Lebensmittelsicherheit zu helfen vor gefährlicher Kontamination. Durch ein wachsames Auge auf die Aktivitäten können Betreiber mit den richtigen Maßnahmen reagieren, damit potenziell unhygienische Lebensmittel nie an die Öffentlichkeit gelangen.

Minikamera von Cablevey Conveyors

Eine Kamera des Förderbandüberwachungssystems sorgt für Lebensmittelsicherheit

Cablevey Conveyors hat mit unserer Kamera für Förderbandüberwachungssysteme einen großen Schritt bei der Gewährleistung der Lebensmittelsicherheit gemacht. Dieses intelligente Werkzeug überwacht die Lebensmittel, während sie sich entlang des Förderbandsystems bewegen, und hilft so, Kontaminationen zu verhindern. Es verbindet Hygiene mit Technologieund setzt damit einen neuen Maßstab in der Lebensmittelindustrie. Mit diesem System ist jedes Lebensmittel, das den Verbraucher erreicht, beides sicher und hochwertig, um mehr Vertrauen in den Lebensmittelsektor aufzubauen.

Nutzung von Technologie für mehr Lebensmittelsicherheit

Die Kamera des Förderbandüberwachungssystems von Cablevey Conveyors ist ein Werkzeug zur Überwachung ordnungsgemäße Handhabung und Transport von Lebensmitteln. Nachfolgend finden Sie einige davon Hauptvorteile der Nutzung dieser bahnbrechenden Technologie:

  • Das System hilft dabei, die Lebensmittel während ihrer Bewegung genau zu überwachen Vermeidung einer möglichen Kontamination, um die Reinheit jedes Produkts sicherzustellen, das das Förderband passiert.
  • Der Die Kamera fungiert als wachsamer WächterWir überwachen den Transportprozess ständig und tragen zur Einhaltung hoher Sicherheitsstandards bei.
  • Dieses Tool bietet die Vorteil der EchtzeitüberwachungDies ermöglicht ein rechtzeitiges Eingreifen, wenn Unregelmäßigkeiten festgestellt werden.
  • Verbraucher können mehr Vertrauen in das haben Qualität und Sicherheit ihrer Lebensmittel, wodurch ein stärkeres Vertrauensverhältnis zwischen Herstellern und Verbrauchern gefördert wird.
  • Mit diesem System ist der Weg der Lebensmittelprodukte vorbei transparenter effizient verwaltet und sichergestellt wird, dass die Standards während des gesamten Prozesses eingehalten werden.

Eine Kamera für ein Förderbandüberwachungssystem ist nicht nur eine Investition in Technologie, sondern ein Schritt in diese Richtung sicherere und gesündere Lebensmittelproduktion.

Eine Mini-HD-Kamera

Bei Cablevey-Förderern stehen Sicherheit und Qualität an erster Stelle

Die Kameras des Förderbandüberwachungssystems von Cablevey helfen Lebensmittelherstellern, die FSMA-Gesetzgebung einzuhalten. Auf diese Weise werden sowohl Verbraucher als auch Hersteller in der Lebensmittelversorgungskette vor den gefährlichen und kostspieligen Folgen kontaminierter Lebensmittel geschützt. Aber unser Das Versprechen zur Sicherheit geht über die Einhaltung von Vorschriften hinaus – es erstreckt sich auf die Bereitstellung von Lösungen, die Industriestandards neu definieren. Unser maßgeschneidertes Förderband für Lebensmittel ist so gefertigt, dass es den besonderen Anforderungen der Lebensmittelhandhabung und des Lebensmitteltransports gerecht wird. Darüber hinaus garantieren unsere Industrieförderbänder für das Lager und andere Schüttguttransportgeräte eine optimierte, sichere und effiziente Lösung.

Wenn Sie sich für Cablevey entscheiden, entscheiden Sie sich nicht nur für ein Fördersystem – Sie entscheiden sich für ein Fördersystem Investition in ein Versprechen von Exzellenz, wo Innovation auf Verantwortung trifft. Wir bieten Ihnen eine unübertroffene Garantie für Sicherheit und Qualität. Um mehr über die Innovationen von Cablevey für Rohrschlepp- und Kabelfördersysteme zu erfahren, Schauen Sie sich Cablevey an Heute!

de_DEDeutsch