Bericht zum Stand der Beförderung 2023

Cablevey-Blog

Automatisierung unterstützt die Rückverfolgbarkeit

„Einrichtungen“ steht auf weiß-blauem Hintergrund 

Die Automatisierung in der Futtermittelherstellung verändert die Spielregeln und gewährleistet die Qualitätskontrolle. Durch die Integration modernster automatisierter Systeme können Anlagen jede Phase der Produktion effektiv überwachen und verwalten. Automatisierung unterstützt die Rückverfolgbarkeit der Futterzutaten und stellt sicher, dass die Qualitätsstandards eingehalten werden. Erfahren Sie, wie die Automatisierung Präzision, Effizienz und Verantwortlichkeit in der Futtermittelherstellung prägt und gewährleistet, dass jede produzierte Charge konsistent, sicher und vollständig rückverfolgbar ist.

Wie Automatisierung die Rückverfolgbarkeit unterstützt – Das Beispiel von Diamond V, einem auf Fermentationsprodukte spezialisierten Unternehmen

Seit fast einem Jahrzehnt wird gemunkelt, dass die Food & Drug Administration von Futtermittelherstellern verlangen wird, dass sie Inhaltsstoffe innerhalb von vier Stunden zurückverfolgen können. Der Druck wird erhöht Der Wunsch der Kunden, zu wissen, woher ihre Produkte stammen im Falle eines Rückrufs, der den heutigen Herstellern mehr abverlangt.

Diamond V hat mit seiner neuen Anlage, die in Cedar Rapids, Iowa, in Betrieb genommen wurde, die Rückverfolgung im Auge behalten. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Fermentationsprodukte, die die Verdauungsfunktion optimieren und Ernährung, die für die Gesundheit, Produktivität, Effizienz und Rentabilität von Tieren und Aquakulturen von entscheidender Bedeutung sind. 

Das Ziel besteht darin, ein konsistentes Produkt zu schaffen 

Fermentationsbasierte Technologie erfordert ein gewisses Maß an Präzision. Als Mike Goble, Vice President of Operations bei Diamond V, zum Unternehmen kam, fragte er seine Mitarbeiter, was ihr Ziel sei. Sie sagten, es gehe darum, das beste Futterzutatenprodukt herzustellen. Stattdessen Goble forderte sie heraus, das beständigste Produkt herzustellen. „Man kann die Dinge nicht besser machen, solange es nicht alle auf die gleiche Weise machen“, erklärte er. 

Sobald ein gewisser Grad an Konsistenz erreicht ist, Steuerungen und Automatisierung bieten eine standardisierte Methode Verwenden historischer Daten, um zufällige Variationen zu bestimmen und letztendlich die Gesamtvariation zu reduzieren, bemerkte Goble. Es wird immer eine „Kunst“ geben, lebende Organismen zu züchten, aber das Ziel des Unternehmens bestand darin, den Wissenschaftsgrad in der Formel von 20-25% auf 90-95% zu erhöhen. 

Automatisierungsvorteile, die mit der Installation der industriellen Fördersysteme von Cablevey einhergehen

Diamond V installierte Cablevey's Rohrförderer um eine vollständige Reinigung eines Produkts ohne Umrüstzeit zu ermöglichen. Anstatt mehr Menschen hinzuzufügen, ist Diamond V (wie viele andere Pflanzen auch) dazu bereit Hinzufügen von Automatisierung, um das Potenzial für menschliches Versagen zu reduzieren. Viele Automatisierungssysteme verlassen sich auf menschliche Eingaben, um die Systemsteuerung aufrechtzuerhalten, sagte Goble, aber Diamond V ist noch einen Schritt weiter gegangen und ermöglicht der Automatisierung die Eingabe von Informationen.

Jede eingegangene Zutatenladung wird bei der Ankunft gescannt und sofort in das Computersystem eingegeben, ohne dass die Mitarbeiter die Informationen eingeben müssen. Bei Diamond V, Automatisierte Steuerungen kommunizieren auf jeder Betriebsebene mit den Bedienern. Sofern der eingegebene Befehl nicht bestimmte Parameter erfüllt, wird er nicht fortgesetzt.

Warum ist Automatisierung der Schlüssel zur Rückverfolgbarkeit?

Fred Olson, Softwareentwickler bei Beta Raven, einer Tochtergesellschaft von CPM, erklärte, dass Automatisierung der Schlüssel zur Rückverfolgbarkeit sei. Ohne sie besteht die einzige Möglichkeit, Produkte zu verfolgen und zu verfolgen, darin, dass der Bediener aufschreibt, welche Charge für jede Charge verwendet wird. Darüber hinaus ermöglichen schnellere Computer die Integration speicherprogrammierbarer Steuerungen, um Schnecken einzuschalten, Köpfe zu drehen usw., sagte Olson. Immer mehr Anlagen können automatisiert werden. Jeder einzelne Schritt auf dem Weg erfordert Rückverfolgbarkeit. „Eines Tages wird der Werksleiter Zeitpläne ausfüllen und einen Schalter betätigen, und das Werk wird es einfach tun. Wir sind noch nicht am Ziel, aber das ist das Ziel“, sagte er.

Automatisierung macht die Produktion effizienter, reduziert unnötige Arbeit und spart Geld

Automatisierung und Fortschritte im Computerbereich haben es ermöglicht, dass mehr Support online geleistet werden kann. Olson sagte, die Zahl der Serviceeinsätze, die das Unternehmen heute durchführe, sei ein Zehntel so hoch wie noch vor fünf Jahren, da es die Möglichkeit habe, direkt mit Kunden in Kontakt zu treten und notwendige Änderungen an Hardware und Software vorzunehmen. Darüber hinaus ermöglicht diese Online-Funktion den Werksleitern die Durchführung von Track-and-Trace-Untersuchungen aus der Ferne.

Angesichts der ständigen Forderungen, schneller, billiger und kontrollierter zu sein, seien Produktionsausfälle kostspielig, fügte Olson hinzu. Diamond V führt in seinem Werk in Cedar Rapids regelmäßig Scheinrückrufe durch um die Vorbereitung der Mitarbeiter zu unterstützen. Kundenaudits erfordern außerdem, dass das Unternehmen die Schritte zur Produktverfolgung durchläuft. Vor dem automatisierten System brauchten sechs Personen drei Stunden, um etwa 98% des Produkts zu finden. Jetzt braucht eine Person 20 Minuten, um 100% von dem zu finden, was sich in jedem Beutel befindet, der die Einrichtung verlässt.

Industrieförderer in einer Produktionsanlage

Merkmale der neuen Diamond V-Anlage zur Verbesserung des Produktionsprozesses

Die neue Diamond V-Anlage wurde unter Berücksichtigung der Rückverfolgbarkeit konzipiert. Goble bemerkte zum Beispiel, dass die Die Anlage verfügt über 32 Lagerplätze statt 8–10, und jeder fasst nur eine LKW-Ladung mit Zutatenmaterial. Dadurch kann das Management sicher wissen, welches Los für welche Ladung bestimmt ist. „Es fügte im Vorfeld zusätzliches Kapital hinzu, bot aber eine höhere Integrität für Rückverfolgbarkeit und Nachverfolgung“, sagte Goble.

Ein weiterer wichtiger Bestandteil der Anlage ist das Lebensmittelqualitätssystem. Es ist eine vollständige Trennung von einem Produkt zum anderen erforderlich nach Umstellungen. Goble sagte, die Anlage sei darauf ausgelegt, Umstellungen zu erleichtern, indem ein Cablevey-Rohrfördersystem anstelle herkömmlicher mechanischer Transfersysteme verwendet werde. Die Systeme von Cablevey ermöglichen eine vollständige Reinigung zwischen den Produkten und beseitigen Bedenken hinsichtlich einer Verschleppung.

Zusätzlich zu seinen Förderern konzentriert sich Diamond V auf Verbesserungen und die Partnerschaft mit seinen Lieferanten

Diamond V stellt keine Produkte in Lebensmittelqualität her, behält jedoch den Lebensmittelqualitätsstatus bei und das sogar lädt Lebensmittelinspektoren ein, Ideen für Verbesserungen einzuholen seine Einrichtung und legen die Messlatte höher. „Unsere Philosophie ist eine stetige, kontinuierliche Verbesserung. Dies hat uns geholfen, Antworten darauf zu finden, wie wir den Wert steigern und insgesamt bessere Arbeit leisten können – und nicht nur den Mindeststandard erfüllen“, sagte Goble. 

Bei der Gestaltung der neuen Anlage berücksichtigte das Unternehmen, wo die Produkte im Lager gelagert werden sollten, insbesondere wie nah sich die Artikel an den Wänden befinden. Es wurden auch Überlegungen zur Beleuchtung angestellt, um dunkle Ecken zu vermeiden. Auf Kundenseite wies Goble darauf hin, dass Diamond V die Branche sowohl mit Produkten als auch mit Dienstleistungen beliefern möchte. Das Unternehmen hat eine Politik der offenen Tür und lädt Kunden ein, so oft sie möchten, vorbeizukommen – es fördert auch Kundenaudits. 

„Wir wollen nicht nur einen Kunden haben – wir wollen, dass er eine Erweiterung von uns ist“, sagte Goble. Diamond V arbeitet auch mit seinen Lieferanten zusammen. Anstatt nach dem niedrigsten Preis zu suchen, zahlt sich am Ende möglicherweise etwas mehr aus Erhalten Sie qualitativ hochwertigere Produkte und Dienstleistungen. Goble erklärte: „Wir erwarten den besten Wert, der möglicherweise nicht immer der niedrigste Preis ist.“

Zwei Menschen schütteln sich die Hände

Möchten Sie Ihre Produktionsanlage verbessern? Kontaktieren Sie Cablevey Conveyors und erfahren Sie mehr über unsere Fördersysteme

In Ihrem Streben nach höherer Effizienz und Qualität in der Produktion, Cablevey-Förderer steht Ihnen als Partner zur Verfügung, der Ihre Einrichtung umgestaltet. Als einer der führenden Hersteller von Förderbändern ist unsere Industrie Fördersysteme sind darauf zugeschnitten, Herausforderungen zu bewältigen, optimieren Sie Prozesse und steigern Sie die Ausgabequalität. 

Sie sind auf Präzision und Langlebigkeit ausgelegt und versprechen ein nahtlose Integration in Ihren Betrieb. Kontaktiere uns Und begeben Sie sich auf eine Reise der Innovation, bei der Exzellenz in Service und Technologie mit Ihrem Streben nach operativer Überlegenheit in Einklang steht. Ihr nächstes Kapitel verbesserter Produktion erwartet Sie.

FAQ

Wie verbessert Automatisierung die Rückverfolgbarkeit in der Futtermittelherstellung?

Durch die Automatisierung wird sichergestellt, dass jede Zutat und jeder Prozess bei der Futtermittelherstellung sorgfältig verfolgt und verwaltet wird. Durch automatisierte Systeme können Einrichtungen sofort reagieren Protokollieren und überwachen Sie jeden Produktionsschritt. Diese Datenaufzeichnung in Echtzeit reduziert menschliche Fehler und stellt sicher, dass im Falle eines Rückrufs die Herkunft und der Weg jedes Produkts durch die Produktionslinie schnell und genau zurückverfolgt werden können, wodurch Sicherheit und Verantwortlichkeit im Prozess gewährleistet werden.

Welche Verbesserungen hat Diamond V nach der Integration der Automatisierung erfahren?

Diamond V erreichte durch Automatisierung eine verbesserte Rückverfolgbarkeit und Konsistenz der Produktqualität. Die Förderlösungen von Cablevey machten das möglich Vollständige Reinigung zwischen verschiedenen Produkten, wodurch das Risiko einer Kreuzkontamination verringert wird. Die Automatisierung minimierte menschliche Fehler, indem sie das direkte Scannen der Zutatenladungen in das Computersystem ermöglichte. Diese Verbesserung der Rückverfolgbarkeit und Qualitätskontrolle führte zu effizienteren, genaueren und schnelleren Rückrufprozessen und unterstreicht die zentrale Rolle der Automatisierung.

Wie trägt Automatisierung zu einer effizienten Produktion und Kosteneinsparungen in der Futtermittelherstellung bei?

Automatisierung beschleunigt die Produktion und steigert die Effizienz durch die Reduzierung manueller Eingriffe und menschlicher Fehler. Bei Diamond V ermöglichte die Automatisierung eine schnelle, genaue Dateneingabe und eine verbesserte Kommunikation zwischen Maschinenvorgängen. Die Möglichkeit, Track-and-Trace-Ermittlungen aus der Ferne durchzuführen und die Reduzierung der Servicefahrten Die Fortschritte in der Automatisierungstechnik haben zu erheblichen Zeit- und Kosteneinsparungen geführt und verdeutlichen die wirtschaftlichen Vorteile der Automatisierung von Futtermittelherstellungsprozessen.

Wie unterstützt das Fördersystem von Cablevey die Sauberkeit und Produkttrennung in der Futtermittelherstellung?

Die Fördersysteme von Cablevey spielen eine entscheidende Rolle bei der Gewährleistung der Produktreinheit und der Minimierung von Kreuzkontaminationen. Bei Diamond V ermöglichten diese Förderbänder eine gründliche Reinigung zwischen verschiedenen Produktchargen und stellten so die Integrität jedes Produkts sicher. Mit der Integration solcher automatisierten Förderanlagen können Futtermittelhersteller dies gewährleisten Jede produzierte Charge ist konsistent, rein und sicher, im Einklang mit Qualitäts- und Sicherheitsstandards.

Wie hilft die Automatisierung bei der Erfüllung der Rückverfolgbarkeitsanforderungen der FDA bei der Futtermittelherstellung?

Die Automatisierung gewährleistet eine schnelle und genaue Rückverfolgbarkeit der Inhaltsstoffe und entspricht den strengen Standards der FDA. Bei Diamond V ist das Das automatisierte System ermöglichte eine schnelle Rückverfolgung der Produkte, eine Fähigkeit, die für Rückrufe und Kundenaudits von entscheidender Bedeutung ist. Durch die Automatisierung wurden Rückrufprozesse effizienter, da eine Person 100% eines Produkts in 20 Minuten zurückverfolgen konnte, was die wesentliche Rolle der Automatisierung bei der Erfüllung gesetzlicher Anforderungen verdeutlicht.

de_DEDeutsch