Bericht zum Stand der Beförderung 2023

Cablevey-Blog

Der ultimative Leitfaden für Rohrschleppförderer

Der ultimative Leitfaden für Rohrschleppförderer

Rohrförmig Schleppförderer sind unglaublich vielseitig und zuverlässig für eine Vielzahl von Branchen. Historisch gesehen gibt es Geräte für den Schüttguttransport seit etwa fünfzig Jahren, die dabei helfen, eine Vielzahl empfindlicher Materialien in verschiedenen Herstellungsprozessen, insbesondere in der Lebensmittelverarbeitung, zu transportieren. Es gibt zwei Haupttypen von Rohrschleppförderern, die wir in diesem Blogbeitrag untersuchen werden: Industrieförderbandsysteme mit Ketten- und Kabelschlepp.

Was Sie vor einer Investition beachten sollten

Um die richtige Entscheidung zu treffen, bevor Sie in eine neue Bandförderanlage für Ihre Produktionsanlagen investieren, müssen mehrere Faktoren berücksichtigt werden:

  • Wie Rohrförderer funktionieren,
  • Die Unterschiede zwischen Ketten- und Seilzugsystemen,
  • Wie sie im Vergleich zu anderen Förderbandtypen abschneiden,
  • Wie sie in verschiedenen Produktionsprozessen eingesetzt werden.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass Rohrschleppförderer individuell auf der Grundlage der Kundenspezifikationen entworfen werden können, was sie perfekt für alle Unternehmen macht, in denen die Stellfläche begrenzt ist und die Anordnung viele enge Ecken und scharfe Kurven aufweist. Der ultimative Leitfaden für Rohrschleppförderer wird Entdecken Sie alles, was Sie wissen müssen um einen informierten Kauf zu tätigen, den Sie nicht bereuen werden.

ServiceTech-Bannerbild

Wie funktionieren Rohrschleppförderer?

Rohrschleppförderer sind ein Förderbandsystem, das Schüttgüter durch ein geschlossenes Rohr befördert. Dieses Rohr kann aus Kunststoff, Stahl oder Glasfaser bestehen, je nachdem, in welcher Branche es verwendet wird. Im Inneren des rohrförmigen Gehäuses befindet sich ein Kette oder ein Kabel mit gleichmäßig verteilten Vollscheiben (Flüge), die das Material vorantreiben. Der Antrieb des gesamten Systems erfolgt über motorbetriebene Kettenräder. Die Enden eines Rohrschleppförderers sind miteinander verbunden und bilden eine Endlosschleife. Ein wichtiger Vorteil dieser Systeme besteht darin, dass sie vollständig modular aufgebaut sind. Dies bedeutet, dass sie so konfiguriert werden können, dass sie den spezifischen Anforderungen nahezu jeder Einrichtung gerecht werden.

Es eignet sich ideal als Förderband für Lebensmittel

Darüber hinaus sind Rohrförderer aufgrund der geschlossenen Beschaffenheit des Transports ideal für Anwendungen in der Lebensmittelindustrie. Das Risiko einer Produkt- oder Materialkontamination wird minimiert, da der Schlauch das Eindringen von Fremdpartikeln verhindert. Darüber hinaus verfügt die Produktionsstätte über eine Sehr geringe Gefahr der Staubansammlung oder Staubexplosionen.

Mandeln vermitteln

Kette vs. Kabel

Es gibt zwei Arten von Rohrschleppförderern: Ketten- und Seilzugantrieb. Kettenrohrschleppförderer basieren auf einer Reihe miteinander verbundener Metallglieder – einer Kette, die die massiven Scheiben im Rohr bewegt. Kabelförderer haben eine Edelstahlkabel anstelle einer Kette und sind im Allgemeinen hygienischer als Kettensysteme. Sowohl Kabel- als auch Kettenförderer können etwa 80.000 Pfund Produkt pro Stunde (36.287 kg/h) bewegen, obwohl dies von der Schüttdichte des Produkts abhängt.

Rohrkettenförderer

Ein Rohrkettenschleppförderer verfügt über eine Kette aus Edelstahl oder Kohlenstoffstahl, um das Material innerhalb des Rohrgehäuses vorwärts zu bewegen. Es sind zwei Kettenarten zu unterscheiden: Rollen- und Gliederketten. Rollenketten bestehen aus miteinander verbundenen Platten. Daher erlauben sie nur eine eindimensionale Bewegung. Gliederketten sind wesentlich flexibler. Sie können Produkte in mehreren Ebenen befördern, sodass ein einziger Förderer je nach Bedarf der Anlage Materialien in verschiedene Richtungen transportieren kann.

Die Kette, egal ob Rolle oder Glied, kommt in direkten Kontakt mit dem Fördergut. Bei der Lebensmittelherstellung ist es zwingend erforderlich, dass die Kette säure- und korrosionsbeständig ist. Es muss auch strenge Anforderungen erfüllen Hygieneanforderungen der FDA, insbesondere weil Schmutz und Speisereste dazu neigen zwischen den Kettenbolzen stecken bleiben, Platten und Buchse.

Trocken Reinigungsmechanismen und der Nassreinigungsmechanismus, der einen dreistufigen Prozess innerhalb des Förderrohrs umfasst, werden in der folgenden Tabelle erläutert.

Art der ReinigungMechanismusBeschreibung
Chemische ReinigungBürstenkastenEin Linieneinsatz mit mechanischen Bürsten, der die Materialfeinteile von den Scheiben abbürstet.
Chemische ReinigungKettenklopferLeineneinsätze, die durch Klopfen Schmutz und Ablagerungen von der Kette lösen.
NassreinigungSchaumreiniger- und DesinfektionsmittelinjektionEntfernt angesammelte Partikel.
NassreinigungHochdruckwasserstrahlWäscht die Schaumlösung ab und das Material bleibt zurück.
NassreinigungWarmer LuftstromDurch das Rohr geblasen, das System getrocknet und für den Betrieb vorbereitet.

Rohrkabelförderer

Anstelle einer Kette verfügt der Rohrkabelförderer über ein Edelstahlseil, das für die Bewegung entlang der Scheiben zuständig ist Transport von Materialien. Das Kabel ist mit einem Nylonmantel ummantelt, sodass die Oberfläche, die in direkten Kontakt mit dem geförderten Produkt kommt, glatt ist und sich keine Produktpartikel oder Ablagerungen ansammeln.

Das in diesen Systemen verwendete Kabel ist vom Typ WSC (Wire Strand Core) – ein unglaublich hochfestes Kabel, das typischerweise in Flugzeugen verwendet wird. Der Kern des Kabels besteht aus Edelstahl 316, umgeben von stahlverseilten Seilen. Sie können sicher sein, dass es unter normalen Arbeitsbedingungen nicht kaputt geht. Die bei Kabelschleppförderern verwendeten Scheiben werden direkt an diesem Kabel befestigt, ohne lose Teile wie Bolzen oder Schrauben. Daher kann jede Förderkomponente sein zur Reinigung leicht abnehmbar und Wartung.

Trocken Reinigungsmöglichkeiten und das dreistufige Nassreinigungsverfahren für Rohrkabelschleppförderanlagen werden in der folgenden Tabelle erläutert.

Art der ReinigungMechanismusBeschreibung
Chemische ReinigungBürsteEine Spezialbürste zur Innenreinigung von Rohrförderern.
Chemische ReinigungWischerscheibe aus UrethanUrethan-Scheibeneinsätze, die Materialpartikel von der Innenseite des Schlauchs abwischen, während das System noch in Betrieb ist.
Chemische ReinigungBürstenkastenDie gleiche Art der Leineneinlage wie bei Schleppkettensystemen.
Chemische ReinigungSchwammscheibe und DesinfektionsreinigerEine Einweg-Schwammscheibe zum Reinigen der Tubeninnenseite mit einem Reinigungsmittel.
Chemische ReinigungLuftmesserHochdruckluftströme, die genau dort positioniert sind, wo das Produkt aus der Leitung austritt. Ihre Aufgabe besteht darin, sich ansammelnde Partikel von den Scheiben und dem Kabel wegzublasen.
NassreinigungSchaumreinigungReinigt das System mit Schaum.
NassreinigungHochdruck-DesinfektionsspülungEine Hochdruck-Desinfektionsspülung, die angesammelte Partikel entfernt.
NassreinigungMit Wasser abspülenEin weiterer Warmwasserstrahl spült die Desinfektionsspülung weg und macht das System produktionsbereit.

Förderbandvergleiche

Wenn Sie nach der richtigen Förderlösung für Ihr Unternehmen suchen, fragt man sich natürlich, wie die einzelnen Optionen im Vergleich zu den anderen abschneiden. Der Schlüssel zur Auswahl des besten Förderertyps ist seine Stärken und Grenzen verstehensowie wie es mit Ihren Geschäftsanforderungen interagiert. Der folgende Abschnitt vergleicht Rohrschleppförderer zu einigen der beliebtesten Alternativen.

Ähnlich wie bei Schleppsystemen bestehen aeromechanische Förderer aus einem Stahlrohr, durch das ein umlaufendes Seil läuft. Der Unterschied besteht darin, dass die Scheiben in diesem System einen gleichmäßigen Luftstrom erzeugen indem sie sich mit unglaublich hohen Geschwindigkeiten innerhalb der Röhre bewegen.
Sie denken vielleicht, dass höhere Geschwindigkeiten zu einem höheren Durchsatz führen. Das stimmt, aber beim Transport empfindlicher Materialien bedeuten hohe Geschwindigkeiten eine starke Produktverschlechterung. Für den Transport zerbrechlicher Produkte müssen daher aeromechanische Systeme eingesetzt werden Halten Sie langsame und gleichmäßige Geschwindigkeiten ein, was sie letztendlich nicht effizienter macht als Rohrschleppförderer. Ein weiterer Nachteil aeromechanischer Förderer besteht darin, dass sie eine Seilspannung erfordern. Dies verlängert die Ausfallzeit und fügt einen weiteren Wartungsschritt hinzu, der zu höheren Kosten führen könnte.

Zunächst könnte man meinen, dass die Unterschiede zwischen Riemen- und Rohrbremssystemen nicht offensichtlicher sein könnten. Ersteres ist ein offenes System mit motorbetriebenen Riemenscheiben, die eine geschlossene Riemenschleife in eine Richtung bewegen, und letzteres ist ein geschlossenes System mit einer Röhre, Kette oder Kabel und Scheiben. Allerdings kann ein Bandförderer auch geschlossen sein, was ihn einer Rohrförderkonstruktion näher bringt.
Leider fehlt geschlossenen Förderbändern die Flexibilität von Rohrschleppsystemen. Daher eignen sie sich nicht gut für den vertikalen Materialtransport und sind daher eine schlechte Wahl beengte Platzverhältnisse oder steile Steigungen. Auch Gurtsysteme sind in der Anfangsphase unheimlich teuer. Insgesamt sind sie für den Bedarf einer Küchenmaschine nicht die beste Wahl.

Becherwerke verfügen über horizontale Trommeln, die durch einen Motor oder eine Antriebswelle angehoben und auf das Fördergut abgesenkt werden. Die Eimer steigen dann schräg nach oben und sammeln dabei die Produkte auf. Diese Lösungen transportieren Materialien normalerweise vertikal, können dies jedoch manchmal auch horizontal tun. Sie sind ein gute Option für den Transport bröckeliger Materialien.
Das Wichtigste Nachteil von Becherwerken Der Grund dafür ist, dass sie viele bewegliche Teile (Muttern, Bolzen, Eimer usw.) haben, die ihre Wartung und Reinigung erschweren. Sie sind eine gute Wahl für den Transport von Düngemitteln, Getreide und ähnlichen Schüttgütern, können aber die Hygienevorschriften nicht so gut erfüllen wie Rohrschleppförderer.

Zu den pneumatischen Förderern gehören Luftdruckförderer und Vakuumförderer. Beide nutzen unterschiedliche Druckbedingungen (negativ bei Vakuumförderern und positiv bei Luftdruckförderern), um Material zu transportieren. Sie sind optimale Systeme für folgende Materialien:

  • Kohlestrafen,
  • Lebensmittel,
  • Metallpulver,
  • Sand,
  • Stärke,
  • Zucker und mehr.

Ähnlich wie aeromechanische Systeme sind pneumatische Förderer nicht die schonendsten. Sie können bis zu 10% des Fördergutes beschädigen! Dies ist eine Haftung, die Lebensmittelhersteller nicht übernehmen wollen. Im Vergleich zu Rohrschleppförderern verbrauchen pneumatische Systeme auch viel elektrische Energie. Ein pneumatischer Vakuumförderer erzeugt erheblichen Lärm Dies kann auch zu einer Gesundheitsgefährdung für die Mitarbeiter werden.

Schneckenförderer (auch Schneckenförderer genannt) bestehen aus einem schraubenartigen Flügel, der sich in einem Rohr dreht. Durch diese Drehungen kann sich das Material im Rohr bewegen. Diese Systeme sind eine gute Wahl für den Transport von Lebensmittelabfällen, Fleisch, Kesselasche, Tierfutter, Siedlungsabfällen und anderen halbfesten Materialien. Sie sind nicht ideal für den Transport zerbrechlicher Materialien weil die rotierende Klinge das Produkt zerbricht, zermahlt und die Mischung trennt.
Zudem sind Schneckenförderer bei weitem nicht so flexibel wie Rohrschleppförderer. Ihre Verwendung in mehreren Ebenen ist hauptsächlich aufgrund der Aufwärtsbewegung und des Designs der spiralförmigen Klinge eingeschränkt. Der Neigungsgrad von Schneckenförderanlagen bestimmt, wie viel Energie sie verbrauchen. Schraubsysteme, die an einem hohen Gefälle aufgestellt werden, haben eine hoher Energieverbrauch, insbesondere im Vergleich zu Rohrkabelschleppförderern, für deren Betrieb nicht viel Leistung erforderlich ist.

Kabel- vs. Kettenschleppförderer

Am Ende dieses ausführlichen Vergleichs sollten wir Heben Sie die Hauptunterschiede hervor zwischen den Seil- und Kettenrohrschleppförderern. Nach dem, was wir zuvor beschrieben haben, haben Sie möglicherweise das Gefühl, dass sie ähnlich sind und dass es keine Rolle spielt, ob Sie sich für das eine oder das andere entscheiden. Tatsächlich ist das Gegenteil der Fall. Aus diesem Grund sollten Sie genau darauf achten, ob Sie in ein investieren Rohrkabel- oder Kettenschleppförderer.

Der Hauptunterschied – die Kosten

Die Anfangsinvestition für diese beiden Rohrbremssystemtypen liegt im mittleren Bereich. Bei den langfristigen Kosten sehen die Aussichten jedoch ganz anders aus. Rohrkettenförderer erfordern hohe Wartungskosten weil sie häufiger gewartet werden müssen als Kabelförderer. Rundgliederkettensysteme sind am anspruchsvollsten – da ihre Kettenräder häufig reißen, müssen Unternehmen mit hohen Ersatzkosten und langen Ausfallzeiten rechnen. Bei Kettensystemen sind auch die Betriebskosten höher, da für den Betrieb stärkere Motoren (mehr PS) erforderlich sind.

Lebensmittelsicherheit

Ein weiterer wesentlicher Unterschied besteht in der Hygienekonformität dieser beiden Arten von Rohrbremssystemen. Beide sind geschlossen und bieten Schutz vor Fremdverunreinigungen, sind aber nicht gleichermaßen leicht zu reinigen. Ketten haben eine größere Oberfläche in direktem Kontakt mit dem Fördergut. Dadurch sammeln sich Speisereste und Partikel in den Verbindungen der Kette und werden zum Nährboden für Bakterien. Diese Bereiche sind schwierig zu reinigen und zu desinfizieren.

Auf der Kehrseite, Kabel sind mit Nylon versiegelt, wodurch sie sich glatt anfühlen. Es gibt keine Komponenten oder Spalten, in denen sich Produktpartikel ansammeln und möglicherweise ein Sicherheitsrisiko darstellen könnten. Um sicherzustellen, dass Ihre Anlagen den Lebensmittelsicherheitsrichtlinien strikt entsprechen, ist ein Rohrkabelschleppsystem besser geeignet als ein Kettenschleppsystem.

Reinigungsprotokolle

Sowohl Ketten- als auch Kabelschleppförderer haben Nass- und Trockenreinigung Mechanismen. Wie oben dargelegt, stehen für Kabelsysteme mehr Optionen zur Verfügung als für Ketten, sodass sie für einen sicheren Betrieb einfacher sauber und desinfiziert zu halten sind.

Der Unterschied liegt auch in der Stärke

Endlich, Kabel sind ca. 25% stärker als Ketten. Die in Rohrkabelsystemen verwendeten Kabeltypen finden sich auch in Flugzeugen, Brücken, Kränen und Aufzügen. Wenn Sie etwas Robustes und Zuverlässiges suchen, können Sie mit einem Kabelförderer nichts falsch machen.

Förderband aus Edelstahl

Welche Materialien bewegen Rohrschleppsysteme?

Die unterschiedlichen Materialien, die diese Förderbänder weltweit transportieren, lassen sich grob in vier Kategorien einteilen:

  • Zerbrechliche Materialien – Diese Materialien halten dem Transport mit anderen Förderarten nicht stand. Dazu gehören typischerweise zerbrechliches Obst, Frühstückszerealien, Snacks, Gemüse, Nudeln und ähnliche Lebensmittel.
  • Saubere Materialien – Wenn ein Produkt auf einem bestimmten Hygieneniveau gehalten werden muss, sollte es vor äußeren Einflüssen geschützt werden. Ein Rohrschleppförderer eignet sich hierfür perfekt.
  • Giftige Materialien – Gefährliche Materialien wie Industriepulver und Nebenprodukte bei der Herstellung müssen in geschlossenen Behältern transportiert werden. Auch Produkte, bei denen die Gefahr einer Explosion oder einer chemischen Kontamination besteht, müssen in einem geschlossenen Raum transportiert werden.
  • Kleine und pulverförmige Materialien – Die größte Sorge bei Materialien, die weggeblasen werden können, ist der Materialverlust. Rohrschleppförderer verhindern dies durch ihre rohrförmige Bauweise.

Im Allgemeinen eignen sich Rohrschlepplösungen hervorragend für Schüttgüter.

Die folgende Tabelle zeigt einen Überblick darüber, was sie können sicherer Transport in verschiedenen Branchen.

Branche / AnwendungMaterialienAnmerkungen
KaffeeGeröstete Bohnen, grüne Bohnen, gemahlener Kaffee, gefriergetrockneter Kaffee, Kaffee mit Zucker und SahneRohrschleppseilförderer schützen Materialien vor Zersetzung und minimieren Schleif- und Bruchschäden
NüsseWalnüsse, Pinienkerne, Pistazien, Haselnüsse, Cashewnüsse, NussmischungenKabelschlepp-Materialhandhabungslösungen können in allen Bereichen der Nussverarbeitungsanlage eingesetzt werden (Sortieren, Rösten, Hacken und Verpacken).
SnacksPop-Chips, Kekse, Popcorn, Studentenfutter, Cracker, TrockenfrüchteRohrförmige Schleppförderer bewahren die Material- und Produktintegrität und bieten eine bessere Wahl als Bandförderer, Becherwerke, pneumatische Förderer und Schneckenförderer
TierfutterSamen, Nährstoffe, Trockenfutter, PelletsRohrschleppseilsysteme sorgen für einen schonenden und hygienischen Transport von Tiernahrung aller Art
Frühstücks cerealienPuffs, extrudierte Zutaten, Cerealienflocken, fertige CerealienSchleppförderer können in jedem Arbeitsschritt eingesetzt werden Getreideproduktionsprozess
Spezialgetreide und LebensmittelÖlsaaten, Malz, Industriehanf, Getreidemischungen, Gemüse, Obst, BohnenAlle Korngrößen, -gewichte und -kombinationen können mit Rohrkabelschlepplösungen transportiert werden
PulverLebensmittelzutaten, Industriepulver, MischungenDer Cablevey-Förderer mit 6 Zoll Durchmesser eignet sich am besten zum Bewegen von Pulvern und transportiert bis zu 45.000 Pfund Pulver pro Stunde, ohne das Produkt zu beschädigen
IndustriematerialienKunststoffe – Flusen, Flocken, Pellets, Pulver,Biomasse – HolzpelletsRohrförmige Schleppförderer reduzieren die Hitze und Reibung, die normalerweise beim Transport dieser Materialien auftreten

Die Vorteile und Anwendungen von Rohrschleppförderern in verschiedenen Branchen

Rohrschleppförderer sind Transportsysteme der Zukunft. Sie sind leicht anpassbar, leise, energieeffizient, materialschonend und leicht zu reinigen und zu pflegen. Zu ihren Hauptvorteilen gehört die Gewährleistung einer staubfreien Umgebung und der Schutz der Materialien vor Kreuzkontaminationen. Unter den beiden Arten von Rohrschleppförderern sind Seilförderer eindeutig der Spitzenreiter in der Lebensmittelindustrie.

Diese Lösungen sind in den unterschiedlichsten Branchen eingesetzt, aber hauptsächlich für den Transport von Kaffee, Snacks, Tiernahrung, Nüssen, Frühstückszerealien, Pulvern, Speziallebensmitteln und Getreide sowie Industriematerialien, die auf andere Weise nicht transportiert werden können. Nicht jedes Fördersystem ist für jeden industriellen Zweck geeignet.

Aber wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Unternehmen es könnte von einer solchen Lösung profitieren, bitte zögern Sie nicht erreichen zu Cablevey Conveyors. Unsere Produkte sind in über 60 Ländern weltweit im Einsatz und wir helfen Ihnen gerne dabei, Ihre Produktionsanlagen so kostengünstig wie möglich zu gestalten!

FAQ

Was sind die Hauptvorteile von Rohrschleppförderern?

Rohrschleppförderer sind individuell anpassbar, leise, energieeffizient und materialschonend. Sie lassen sich leicht reinigen und pflegen und helfen sorgen Sie für eine staubfreie Umgebung Gleichzeitig werden die Materialien vor Kreuzkontaminationen geschützt.

In welchen Branchen werden vor allem Rohrschleppförderer eingesetzt?

Rohrschleppförderer sind in den unterschiedlichsten Branchen eingesetztSie werden jedoch hauptsächlich für den Transport von Kaffee, Snacks, Tiernahrung, Nüssen, Frühstückszerealien, Pulvern, Speziallebensmitteln und Getreide sowie Industriematerialien verwendet, die auf andere Weise nicht transportiert werden können.

Was ist der Unterschied zwischen Schleppkettenförderern und Kabelförderern?

Bei beiden handelt es sich um Rohrschleppförderer, es wurden jedoch auch Kabelförderer identifiziert Spitzenreiter in der Lebensmittelindustrie aufgrund ihres schonenden Umgangs mit Lebensmitteln und ihres effizienten Betriebs.

Kann ich einen Rohrschleppförderer an meine spezifischen Bedürfnisse anpassen?

Ja, unser maßgeschneidertes Förderband für ein Lager oder eine andere Verarbeitungsanlage hochgradig anpassbar um den spezifischen Transportanforderungen und den besonderen Bedingungen Ihrer Produktionsanlagen gerecht zu werden.

Ich interessiere mich für eine Rohrschleppförderlösung für mein Unternehmen. Wie kann ich mit Cablevey Conveyors in Kontakt treten?

Sie können Cablevey Conveyors über unsere Kontaktseite auf deren Website erreichen. Wir haben Produkte in über 60 Ländern weltweit im Einsatz und widmen uns der Herstellung Ihrer Produktionsanlagen möglichst kostengünstig.

de_DEDeutsch