Bericht zum Stand der Beförderung 2023

Cablevey-Blog

Wie man die Qualität bei der Verarbeitung und dem Vertrieb von getrockneten Bohnen aufrechterhält

Verschiedene trockene Bohnen auf einer weißen Oberfläche 

Von der Verarbeitung bis zum Vertrieb ist es keine leichte Aufgabe, die erstklassige Qualität der getrockneten Bohnen sicherzustellen. Es geht nur ums Wissen wie man die Qualität bei der Verarbeitung und dem Vertrieb getrockneter Bohnen aufrechterhält mit einem strategischen Ansatz, der auf Best Practices und Liebe zum Detail basiert. Jeder Schritt erfordert strenge Standards und eine konsequente Überwachung. Dadurch wird sichergestellt, dass Verbraucher stets ein erstklassiges Produkt erhalten. Schauen wir uns die wichtigsten Praktiken an, die diese Qualität während des gesamten Prozesses aufrechterhalten.

Um die Qualität bei der Verarbeitung und dem Vertrieb getrockneter Bohnen sicherzustellen, beginnen Sie mit frischen, unbeschädigten Bohnen. Reinigen Sie sie gründlich und Trocknen Sie sie auf einen Feuchtigkeitsgehalt von etwa 10% zur Schimmelvorbeugung. In luftdichten Behältern an kühlen, trockenen Orten aufbewahren und regelmäßig auf Schimmel oder Schädlinge untersuchen. Verwenden Sie beim Transport eine Schutzverpackung, um eine Kontamination zu vermeiden. Sorgen Sie für die Rückverfolgbarkeit, um Verantwortung zu übernehmen, schulen Sie Händler in Lagerung und Handhabung und führen Sie regelmäßig Qualitätskontrollen durch. Um die Qualität in der gesamten Vertriebskette aufrechtzuerhalten, ist es von entscheidender Bedeutung, über bewährte Verfahren und Vorschriften auf dem Laufenden zu bleiben.

Entwicklung und Bedeutung der Bohnenproduktion: Von den alten Wurzeln zum globalen Grundnahrungsmittel

Wegen ihren außergewöhnlichen Nährwert, gemeinsam Getrocknete Bohnen sind weltweit ein wichtiges Nahrungsmittel. Die Branche hat seit ihren Anfängen in Süd- und Mittelamerika umfangreiche Produktionsvertriebserweiterungen erfahren. In Nordamerika bauten die amerikanischen Ureinwohner Bohnen an, die später von den Siedlern übernommen wurden, und die amerikanische Bohnenproduktion begann Ende des 19. Jahrhunderts zu boomen. 

Bohnen sind beliebt, weil sie eine außergewöhnliche Quelle für Vitamine, Mineralien, Proteine und Kohlenhydrate sind Sie sind im rohen Zustand ungenießbar weil sie verschiedene enthalten Anti-Ernährungsfaktoren und haben eine feste Konsistenz.

Verschiedene trockene Bohnen auf einem Holzlöffel
Bohnen sind im rohen Zustand nicht essbar

Optimierung der Bohnenqualität: Die Rolle kommerzieller Verarbeitung und traditioneller Kochtechniken

Kommerzielle Verarbeitung und traditionelle Kochmethoden können die ernährungshemmenden Faktoren erheblich reduzieren oder zerstören. Dadurch werden die Bohnen weicher und in nahrhafte und sichere Lebensmittel umgewandelt. Verteilungs- und Verarbeitungsfaktoren können die Qualität der Bohnen beeinflussen, einschließlich Reinigen/Sortieren, Waschen, Einweichen, Blanchieren, thermische Verarbeitung, Abfüllung und Dosengröße sowie Salzlake und Verpackungsart.

Bohnen auf Holzlöffeln
Bedenken Sie, dass Verarbeitung und Vertrieb qualitätsbeeinflussende Faktoren sind

Getrocknete Bohnen: Handhabung und Lagerung nach der Ernte

Wenn geerntete grüne getrocknete Bohnen nicht kühl gelagert werden, kann die Temperatur ansteigen und zum Verderb führen. Nachernte- und Verarbeitungsanlagen müssen für ausreichend Schatten und Belüftung sorgen. Sie sollten kurzfristig bei etwa 12% Feuchtigkeit gelagert oder langfristig bei etwa 8-9%. Um zu verhindern, dass Feuchtigkeit in die Kuherbse gelangt, sollten die gelagerten Bohnen nicht auf dem nackten Boden, sondern in Stahlfässern oder -dosen, Silos, Polyethylenbeuteln oder Rauten gelagert werden. 

Auch getrocknete Bohnen müssen schonend mit Schüttguthandhabungsgeräten gefördert werden ihre Integrität bewahren, da beschädigte oder zerbrochene Bohnen einen Insektenbefall begünstigen können. Um den Insekten Sauerstoff zu entziehen, müssen die Lagerstrukturen luftdicht sein und für die Lagerung ausreichend gereinigt werden.

Nach der Ernte müssen die Hersteller dies tun Entfernen Sie die Samen von der umgebenden Pflanze Material durch einen Prozess namens Dreschen. Das Dreschen sollte erfolgen, wenn die Bohnen vollständig trocken sind und die Luftfeuchtigkeit niedrig ist. Um die Bohnen vor Schmutz, Beschädigung und Streuung zu schützen, sollte das Dreschen auf einem Dreschgestell erfolgen.

Verschiedene trockene Bohnen
Fahren Sie mit dem Dreschen fort, nachdem die Bohnen vollständig trocken sind

Gedroschene Bohnen richtig trocknen, um Schimmel während der Lagerung zu verhindern

Um Schimmel während der Lagerung zu vermeiden, sollten die Bohnen gedroschen werden auf Gitterrosten weiter getrocknet, Plastikplanen oder auf einer Plattform aufgestellte Matten. Bei der Verteilung und Verarbeitung getrockneter Bohnen müssen die getrockneten Körner gesund, sauber, gut gefüllt und einheitlich in Form, Größe und Farbe sein. Sie sollten außerdem frei von Stoffen sein, die sie für den menschlichen Verzehr oder die Verarbeitung ungeeignet machen würden. 

Getrocknete Bohnen sollten sein frei von Verfärbungen, unangenehmen Gerüchen und ungewöhnlichen Aromen, und sie sollten nicht muffig sein. Stellen Sie sicher, dass keine Mikroorganismen oder von ihnen abgeleitete Substanzen (z. B. Pilze oder andere Substanzen) in Mengen vorhanden sind, die eine Gefahr für die menschliche Gesundheit darstellen könnten.

Die Verpackung getrockneter Bohnen muss allen erforderlichen Vorschriften entsprechen

Getrocknete Bohnen sollten in Behältern verpackt werden, die die technologischen, ernährungsphysiologischen und hygienischen Eigenschaften des Produkts gewährleisten. Der Die Verpackungen sollten außerdem solide und sauber sein, frei von Pilzbefall und Insekten, das Verpackungsmaterial muss sicher verschlossen und versiegelt sowie von Lebensmittelqualität sein. Selbstverständlich müssen in jeder Packung getrocknete Bohnen der gleichen Sorte und Sortenbezeichnung enthalten sein.

Die jüngste Weiterentwicklung von pestizidfreie, hermetische Lagerung für Trockenrohstoffe wird mittlerweile in mehr als 80 Ländern weltweit eingesetzt. In halbtropischen und tropischen Gebieten ist es aufgrund der hohen Temperaturen und Luftfeuchtigkeit von entscheidender Bedeutung, während für die langfristige Lagerung von Bohnen flexible Lagerstrukturen aus Kunststoff eingesetzt werden. 

Schimmelpilze wachsen exponentiell Luftfeuchtigkeit über 65%, während sich Insekten bei hohen Temperaturen (30°C und höher) am schnellsten vermehren. Das Wachstum von Schimmel muss verhindert werden, da er Mykotoxine produziert und Feuchtigkeits- und Sauerstoffmangel sein Wachstum hemmen.

Ein Fördersystem
Stellen Sie sicher, dass die Verpackung allen erforderlichen Vorschriften entspricht

Bohnenkonserven: Qualitätsstandards

Die US-Standards für Sorten von Bohnenkonserven wurden von der USA festgelegt US-Landwirtschaftsministerium, Agricultural Marketing Service (USDA-AMS). Bei Bohnenkonserven, die in gesüßter Soße, Tomatensoße oder Salzlake verpackt sind, müssen Produkte der Güteklasse A ein Muss sein auf einer 100-Punkte-Skala mindestens 90 Punkte erreichen. Die Mängelfreiheit und die Charaktergewichtung werden jeweils mit 40 Punkten bewertet, die Farbgewichtung mit 20 Punkten. 

Auch der Das Produkt muss einen guten Charakter und Geschmack habenSie sind nahezu fehlerfrei, haben eine gute Konsistenz (wenn sie in Soße verpackt sind) und weisen ähnliche Sorteneigenschaften auf.

Qualitätsbewertung von Bohnenkonserven

Bohnenqualität kann sich auf die beziehen ernährungsphysiologische, chemische und physikalische Qualitätsowie sensorische Eigenschaften des Produkts. Die durchgeführten Nährwert- und chemischen Messungen umfassen Oligosaccharide und Monosaccharide, resistente Stärke und Gesamtstärke, flüchtige Geschmacksstoffe und eine unmittelbare Analyse. Zu den sensorischen Eigenschaften gehören Faktoren wie Bohnenfarbe, Größe, Spaltung und Packungsgrad. Außerdem ist es wichtig, dass die verarbeiteten Bohnen vor der Qualitätsbewertung mindestens zwei Wochen gelagert werden.

Dosen auf einem Fördersystem 
Bevor Sie sie auf ein Förderbandsystem legen, stellen Sie sicher, dass eine Qualitätsbewertung erfolgt ist

Bedeutung der Sauberkeit und Vermeidung von Brüchen bei der Bohnenverteilung

Zur kurzfristigen oder langfristigen Lagerung wurden die trockenen Bohnen vor der Reinigung über ein spezielles Förderband in Lagersilos transportiert. Die Bohnen geliefert durch ein Rohrkabel- und Scheibenfördersystem ausgesetzt sind minimales Bruchrisiko und Kontamination (die Minimierung der Beschädigung der Samenschale ist besonders wichtig beim Transport trockener Bohnen). Regelmäßige Kontrollen während aller Phasen der physischen Verteilung sind unerlässlich, um das Aufplatzen der Samenschale zu minimieren, da sich der Schaden in jeder Phase ansammelt.

Getrocknete Bohne Schäden werden am häufigsten durch Herunterfallen und Zerbrechen verursacht bei Förderbandübergaben. Schlecht konstruierte Schaufelheber und Schnecken sind schädlich und führen zu beschädigten Saatschalen. Merkmale und Vorteile von Rohrbremssystemen sind anderen Fördersystemkonstruktionen überlegen, bei denen einzelne Bohnen dynamisch sind, was zu einem Abrieb von Bohne zu Förderband und von Bohne zu Bohne führt.

Minimierung von Bohnenschäden: Best Practices für sicheres Fallenlassen und sichere Handhabung

Das Fallenlassen von Bohnen hat den tiefgreifendsten Einfluss auf Bohnenschäden – in freistehende Haufen kippen oder das Abfüllen in Behälter und Silos sind Situationen, in denen es zu Schäden an der Samenschale kommen kann. Um Schäden an der Samenschale zu verhindern, wird empfohlen, Mindestabstände beim Abwerfen einzuhalten und einen kontinuierlichen Fluss vom LKW zum Bohnenhaufen sicherzustellen sowie die Länge des Abwurfs in den Behälter zu kontrollieren.

Die Bedeutung der Feuchtigkeitskontrolle bei der Lagerung getrockneter Bohnen: Auswirkungen und Implikationen

Die Kontrolle des Feuchtigkeitsgehalts getrockneter Bohnen ist auch für die Stabilität in Bohnenlagersystemen von entscheidender Bedeutung. Ungünstige Vertriebs- und Lagerbedingungen könnten auftreten kann zu Defekten bei der Hydratation der Bohnen führen und verringern die Bioverfügbarkeit von Nährstoffen und die Verdaulichkeit der Samen, was zu Defekten führt, die als HTC-Phänomene (Hard-to-Cook), Hartschalen- und Bin-Burn-Phänomene bekannt sind. Daher kann eine verbesserte Nutzung getrockneter Bohnen durch ein richtiges Verständnis der Kontrolle und der Auswirkungen der Verteilung, Lagerung und Verpackung nach der Ernte maximiert werden.

Bewältigung der Herausforderung von Materialbrüchen

Viele Lebensmittelverarbeitungsbetriebe sind auf Fördersysteme angewiesen, um empfindliche Lebensmittel innerhalb ihrer Anlagen zu verteilen. Bei getrockneten Bohnen Schäden an der Samenschale führen zu Abfallstoffen Dies kann sich auf das Endergebnis einer Anlage auswirken. Eine der größten Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt, besteht daher darin, eine Möglichkeit zu finden, getrocknete Bohnen mit einem hohen Maß an Produktsicherheit und minimaler Beschädigung und Bruch der Samenschale durch alle Verarbeitungsstufen zu verteilen.

Beziehen Sie Cablevey-Förderer in Ihre Produktion ein

Cablevey Conveyors hat ein einzigartiges Rohrschleppsystem entwickelt, das mithilfe von Kabeln und Scheiben verschiedene Materialien (z. B. empfindliche, kleine und pulverförmige Materialien) sanft bewegt. Es kann Bewegen Sie getrocknete Bohnen stressfrei, Reibung, Stöße oder Stöße, wodurch Bohnenbruch und Schäden an der Samenschale minimiert werden. Das System von Cablevey verbessert die Sauberkeit, bietet mehr Flexibilität und ist einfach zu warten, was es zur besten Lösung für die Anforderungen von Trockenbohnenverarbeitungsbetrieben macht. 

Hersteller von getrockneten Bohnen können sich aufgrund ihrer physikalischen Eigenschaften nicht auf Eimer, pneumatische Fördersysteme oder ein typisches industrielles Förderband für Lebensmittel verlassen, um getrocknete Bohnen in ihren Betrieben zu verteilen. Auch, Halten Sie sie während des Transports frei von Verunreinigungen kann bei diesen Systemen ebenfalls eine Herausforderung darstellen. Rohrkabel- und Scheibenförderer sind eingehaust, wodurch verhindert wird, dass Fremdkörper in den Förderstrom gelangen.

Entdecken Sie alle Möglichkeiten mit Cablevey

Die Förderer von Cablevey können in vertikaler, horizontaler und gebogener Konfiguration installiert werden, sodass keine Umgestaltung von Prozessen und Anlagen erforderlich ist. Darüber hinaus reduzieren Rohrkabel- und Scheibenförderer den Energiebedarf erheblich – ein herkömmliches Förderbandsystem schon maximale Motorgrößen von bis zu 50 Ampere

Im Vergleich dazu nutzt unser größtes System eine maximale Motorgröße von 7,5 PS! Unser Ingenieurteam kann eine entwerfen Förderer, der für den Transport jeglicher Art von Produkten geeignet ist oder Inhaltsstoff bei gleichzeitiger Reduzierung der Ausfallzeiten und Wartung der Ausrüstung sowie der Wahrung der Produktintegrität.

Die Kontamination und Beschädigung trockener Bohnen muss durch den Einsatz geeigneter Handhabungspraktiken minimiert werden, und die etablierten Standards für den Umgang mit Lebensmitteln sind für die Hygienekontrolle wichtig. Dies kann durch die Verwendung von erfolgen gute Herstellungspraktiken, gute landwirtschaftliche Praktiken und eine Reihe fortschrittlicher Lebensmittelsicherheits- und Qualitätsstandards wie SQF, HACCP und ISO 9000.

Geschlossener Cablevey-Förderer
Besorgen Sie sich ein Fördersystem, das Ihre getrockneten Bohnen sicher transportiert

Wie Sie die Qualität bei der Verarbeitung und dem Vertrieb von Trockenbohnen aufrechterhalten können – lassen Sie sich von Cablevey beraten

Bei der Aufrechterhaltung der Qualität bei der Verarbeitung und dem Vertrieb getrockneter Bohnen Lebensmittelverarbeitungsbetriebe sollten über eine Reihe von Richtlinien verfügen und Grundsätze für den Umgang mit trockenen Bohnen sowie die richtige Technologie zu ihrer Unterstützung. Von Limabohnen und schwarzen Bohnen bis hin zu Pintobohnen und Kidneybohnen ist ein gutes Förderband für ein Lager von entscheidender Bedeutung. Die Experten von Cablevey Conveyors kennen die Marktqualitätsstandards für Bohnen, die Haltbarkeitsdauer des Endprodukts und wissen, was richtige und schonende Handhabung bedeutet die Differenz zwischen Gewinn und Verlust bei der Trockenbohnenproduktion. Wir kennen den Lebenszyklus der Bohnen und das Sie erfordern eine sorgfältige Handhabung, Verarbeitung und Bewegung um ihre Integrität sicherzustellen. Kontaktiere uns und erfahren Sie, warum unsere Rohrschleppförderer die beste Wahl für Ihre Produktion sind.

de_DEDeutsch