Bericht zum Stand der Beförderung 2023

Cablevey-Blog

Wofür werden industrielle Fördersysteme verwendet?

Ein Förderbandsystem in einer Produktionsanlage

Fördersysteme sind integrale Bestandteile in der Materialtransport- und -verarbeitungsindustrie. Aber Wofür werden industrielle Fördersysteme eingesetzt?? Diese Systeme sind von entscheidender Bedeutung für die Optimierung des Arbeitsablaufs, die Steigerung der Produktivität und die Gewährleistung der Integrität der Waren während des Transports. In diesem Artikel werden wir die vielfältigen Anwendungen von Fördersystemen in verschiedenen Branchen, ihre Typen und die zentrale Rolle, die sie in modernen Industriebetrieben spielen, untersuchen.

Kurze Geschichte der Fördersysteme

Rudimentäre Förderanlagen reichen bis in die Antike zurück. Im antiken Griechenland wurde ein Schnecken- oder Schneckenförderer zum Transport von Wasser für Bewässerungssysteme verwendet. Moderne Fördersysteme entstanden im späten 18. Jahrhundert. Sie waren kurz, aus Leder und Holz gefertigt und manuell bedient. Ihr ursprünglicher Zweck bestand darin, landwirtschaftliche Produkte vom Ufer zu Schiffen in Häfen zu transportieren. Die Fördertechnik hat sich seit der Einführung der ersten Förderlösungen erheblich weiterentwickelt. Heutzutage werden sie meist von Motoren angetrieben (Wechselstrommotoren oder manchmal Gleichstrommotoren). 

Fördersysteme sind in jeder Produktionsindustrie von entscheidender Bedeutung

Die Herstellung von Fördersystemen kann auf unterschiedliche Weise erfolgen, ebenso wie die Installation von Förderbändern. Diese Systeme sind für viele Branchen von entscheidender Bedeutung – Es gibt keine einzige Fertigungsindustrie, die kein Fördersystem nutzt. Sie sind zu einem wesentlichen Bestandteil der Industrie geworden. Es stehen Dutzende verschiedener Förderbandtypen zum Kauf zur Verfügung. Einige der am häufigsten verwendeten sind:

  • Bandförderanlage, 
  • Schwerkraftrollenbahn, 
  • Kettenförderer, 
  • Plattenbandförderer, 
  • Hängeförderer, 
  • Bohnenwagensystem, 
  • Rohrfördersystem, 
  • Pneumatischer Förderer.

Wo werden industrielle Fördersysteme eingesetzt?

Industrielle Fördersysteme sind alle Wird hauptsächlich zum Transport von Materialien von Punkt A nach Punkt B verwendet innerhalb einer Produktionsanlage. Dennoch gibt es auch viele andere Anwendungen. Sie können in zahlreichen Branchen eingesetzt werden, wie zum Beispiel:

  • Verpackungsindustrie,
  • Automobilindustrie,
  • Nahrungsmittelindustrie,
  • Pharmaindustrie,
  • Chemieindustrie,
  • Computerindustrie,
  • Luft-und Raumfahrtindustrie,
  • Landwirtschaftliche Industrie,
  • Lager und Logistik,
  • Bergbauindustrie.

Überall dort, wo schwere bzw zerbrechliche Materialien Für den Transport von einem Ort zum anderen innerhalb desselben Produktionsbereichs ist ein Förderbandsystem besser geeignet als menschliche Arbeit. Dieses Gerät bietet verschiedene Vorteile, wie z. B. Dauerbetrieb, höhere Effizienz, geringeres Verletzungs- oder Unfallrisiko für Arbeiter, schnellere Produktproduktion und geringere Kosten. Es gibt kaum ein gut entwickeltes Produktionsunternehmen, in dessen Prozesse nicht mindestens ein Fördersystem integriert ist.

Eine Frau untersucht Produkte vor einem Förderbandsystem

Wofür werden industrielle Fördersysteme verwendet?

Die beiden Hauptzwecke industrieller Fördersysteme sind: um Produkte oder Materialien zu bewegen und zu lagern und zu puffern. Das gesamte Konzept der Materialtransportsysteme entstand, um den Bedarf an schnelleren und sichereren Möglichkeiten zum Transport von Massenprodukten oder Materialien zu befriedigen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Förderbänder zu einer Produktionsanlage beitragen können. Werfen wir einen Blick auf die häufigsten Einsatzmöglichkeiten von Förderanlagen:

  • Bewegung des Produkts von Punkt A nach Punkt B – Die häufigste Verwendung eines automatisierten Fördersystems besteht darin, Material von einem Ort in der Anlage zu einem anderen zu transportieren. Wenn die Arbeiter dies kontinuierlich tun würden, würden sie viel Zeit damit verschwenden, durch die Anlage zu laufen. Angenommen, es besteht ein Bedarf für den kontinuierlichen Transport derselben Materialart über dieselbe Entfernung. In diesem Fall reduzieren Förderbänder auch die Bewegungen der Gabelstapler drastisch, die Sie dann anderweitig nutzen können.
  • Schwere Lasten tragen – Manchmal ist das Bewegen einer Last von Hand oder mit einem Gabelstapler aufgrund ihrer Größe oder ihres Gewichts keine Option. Produkte, die zu schwer sind, um sie anzuheben oder anderweitig zu transportieren, haben keine andere Wahl, als über ein Fördersystem bewegt zu werden. Für diese Zwecke wurden einzigartige Förderlösungen entwickelt, die für die Bewältigung schwererer Lasten ausgelegt sind.
  • Montagearbeiten – Fördersysteme ermöglichen es Bedienern, an einem sich bewegenden Produkt zu arbeiten. Diese Anwendung ist in der Automobilindustrie üblich. Ein Förderband für die Endmontage kann das Produkt langsam weiterbewegen, während die Arbeiter den letzten Schliff nehmen oder das Autoteil fertigstellen. In Produktionslinien sind häufig Förderbänder zu sehen, die das Produkt befördern, damit die Arbeiter an einem Ort bleiben können, während sie daran arbeiten.

Fördersysteme spielen eine wichtige Rolle beim Schutz der Arbeiter vor Verletzungen oder bei der Verhinderung von Materialschäden

Das Risiko, die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter durch die wiederholten Bewegungen, die sie zum Bewegen eines Produkts ausführen müssen, zu gefährden, ist es nicht wert. Förderer können die ganze Arbeit erledigen in der gleichen Zeit (wenn nicht sogar schneller) und niemand wird dabei verletzt. Darüber hinaus sind einige Produkte zu zerbrechlich, als dass beim Transport menschliche Fehler auftreten könnten. 

Förderanlagen stellen eine sichere Möglichkeit dar, Materialien und Gegenstände zu transportieren, die beim Transport leicht beschädigt werden können. Im Extremfall eine Produktion Die Einrichtung kann frei von jeglicher manueller Arbeit sein. Stattdessen sind Roboter diejenigen, die Produkte zur Verarbeitung liefern oder Produkte vom Förderband entgegennehmen. Automatisierte Fördersysteme sind ein wesentlicher Bestandteil der gesamten Produktionsmaschinerie.

Speichern und Puffern sind weitere Einsatzmöglichkeiten von Förderanlagen

Abgesehen vom Transport können bestimmte Arten von Förderbändern auch Produkte zwischen Prozessen oder im letzten Produktionsschritt lagern. Fördersysteme kann auch zum Aufbau einer Akkumulationsbank verwendet werden. Ein Puffer oder ein Die Akkumulationsbank ist ein flexibles Speichersystem. Es trägt dazu bei, den Produktionsfluss auszugleichen, indem es die Anzahl der Produkte in der Akkumulationsbank entweder verringert oder erhöht. Die Gruppierung von Produktionsabläufen in Chargen und deren Priorisierung kann für Ihren Arbeitsbereich von Vorteil sein. Förderer ermöglichen es Managern, Produkte zwischen Prozessen zu ordnen und neu anzuordnen, um maximale Produktivität zu erzielen.

Kuchen auf einem automatischen Bandfördersystem 

Wie gestaltet man ein Fördersystem?

Bei der Prüfung von Förderoptionen können Sie wählen, ob Sie das System selbst entwerfen oder vorzugsweise Experten für Fördertechnik damit beauftragen möchten. Dutzende Faktoren müssen berücksichtigt werden vor der Installation des Förderers – Sie benötigen den richtigen Förderertyp, wenn Sie Ihr Unternehmen drastisch ausbauen möchten. Was müssen Sie also bei der Auswahl beachten? neues Förderband?

Art der zu transportierenden Materialien

Die Zerbrechlichkeit Ihrer Materialien ist ein wesentlicher Faktor bei der Entscheidung richtiges Fördersystem. Einige Förderbänder verhindern Bruch, während andere die transportierten Gegenstände ziemlich stark beanspruchen können. Ebenso müssen Sie Überlegen Sie, wie leicht Ihr Material fließt, ob es trocken oder nass ist und wie abrasiv es ist.

Förderdurchsatz

Einige Förderer haben einen hohen Durchsatz (was bedeutet, dass sie große Volumina auf einmal verarbeiten können), während andere nicht so effizient sind. Ein hoher Durchsatz wird oft dadurch erreicht, dass die Materialintegrität geopfert wird, da die Geschwindigkeit oft dazu führt, dass sie kaputt geht zerbrechliche Materialien. Wenn dies für Sie kein Problem darstellt, ist ein Hochleistungsförderer die richtige Wahl.

Transportgeschwindigkeit und Beschleunigung

Bestimmte Arten von Förderern, beispielsweise pneumatische, transportieren Materialien mit unglaublich hohen Geschwindigkeiten. Das sorgt dafür Gesteigerte produktivität kann aber zu Materialbrüchen führen.

Einfache Wartung und Reinigung

Förderer, die vor Ort gereinigt werden können (d. h. sie müssen nicht demontiert werden), sind am einfachsten zu warten. Diejenigen, die Seile oder Ketten enthalten, können ziemlich schwierig zu reinigen sein. Darüber hinaus sollten Sie Bedenken Sie, wie einfach es ist, Ersatzteile zu beschaffen für Ihre mechanischen Handhabungsgeräte, falls Sie diese in Zukunft benötigen.

Energieeffizienz

Förderer von Unterschiedliche Größen und Typen haben unterschiedliche Energieanforderungen. Typischerweise benötigen Modelle mit einem großen Motor mehr Leistung. Wenn Sie ein energieeffizientes System wünschen, müssen Sie besonders auf die Stromquelle und deren Stärke achten.

Die Größe und Höhe Ihres verfügbaren Raums

Einige Förderer sind flexibel und können angepasst werden für fast jede Art von Raum, während andere mehr Platz benötigen. Ihre Stellfläche ist ein entscheidender Faktor bei der Wahl des Förderbandtyps.

Anschaffungskosten

Zu guter Letzt müssen Sie sicherstellen, dass die Kauf, Versand, EinrichtungDie Kosten für die Überwachung der Förderbandinstallation liegen nicht außerhalb Ihres geplanten Budgets.

Cablevey Conveyors bietet anpassbare Lösungen, die den Förderprozess zum Kinderspiel machen

Cablevey Conveyors bietet vollständig modulare und anpassbare Förderlösungen. Das bedeutet, dass unsere Förderbänder in Ihre Produktionsanlagen passen, unabhängig von der Größe des verfügbaren Platzes. Auch wenn Ihr Gebäude enge Ecken aufweist, eher vertikal als horizontal ist oder insgesamt einen anspruchsvollen Raum für ein Fördersystem darstellt, Wir entwickeln die besten Fördertechnologien für Ihren Produktionsprozess. Unsere industriellen Fördersysteme eignen sich ideal für den Transport von Spezialmaterialien wie Getreide, Frühstücks cerealien, Kaffee und Nüsse staub- und schadstofffrei aufbereiten.

Das richtige Fördersystem ist für die Produktion von entscheidender Bedeutung – kontaktieren Sie Cablevey Conveyors für die besten Designs

Industrielle Fördersysteme haben ein breites Spektrum an Fertigungsanwendungen. Jedes Industriegebäude benötigt mindestens ein Förderband (aber höchstwahrscheinlich mehrere), um seine Prozesse zu beschleunigen und ihm dabei zu helfen, seine Produktionsziele zu erreichen. Es spielt keine Rolle, ob es sich um ein Unternehmen handelt Craft-Bier brauen oder die Herstellung von Farbpulvern oder Harzen – Förderbänder sind ein wesentlicher Bestandteil eines industriellen Prozesses.

Die Gestaltung des richtigen Fördersystems für Ihr Unternehmen hängt weitgehend davon ab, wofür Sie es verwenden. Es hängt auch von anderen Faktoren ab, beispielsweise der Art des zu transportierenden Materials und dem gewünschten Durchsatz. Die gute Nachricht ist das Sie müssen nicht alle Entscheidungen selbst treffen. Cablevey-Förderer ist für Sie da und wir helfen Ihnen, die perfekten Förderlösungen für Ihre Fabrik zu finden – kontaktiere uns für mehr Informationen.

FAQ

Was sind die Hauptzwecke industrieller Fördersysteme?

Industrielle Fördersysteme sind für die effiziente Bewegung und Lagerung von Produkten oder Materialien in Produktionsanlagen von entscheidender Bedeutung. Sie ermöglichen den sicheren und schnellen Warentransport von einem Punkt zum anderen und reduziert so den Zeit- und Arbeitsaufwand für die Materialhandhabung. 

Auch Förderanlagen sind für den Transport schwerer Lasten ausgelegt die weder manuell noch mit einem Gabelstapler bewegt werden können. Bei Montagevorgängen ermöglichen sie den Arbeitern, Produkte in Bewegung zu verarbeiten, was die Produktivität und den Betriebsablauf steigert und gleichzeitig die Sicherheit und Integrität der beteiligten Waren und Arbeiter gewährleistet.

Wie haben sich Fördersysteme im Laufe der Jahre entwickelt?

Fördersysteme haben eine reiche Geschichte. Ihre Ursprünge reichen bis ins antike Griechenland zurück Sie wurden für den Wassertransport verwendet. Ursprünglich waren diese Systeme kurz und manuell bedient und aus Leder und Holz gefertigt.

Im Laufe der Jahre haben Fortschritte in der Technologie zur Entwicklung moderner Fördersysteme geführt, die mit Wechsel- oder Gleichstrommotoren betrieben werden. Heute, Fördersysteme sind in zahlreichen Branchen ein unverzichtbares Elementund bietet verbesserte Effizienz, Vielseitigkeit und Sicherheit bei der Handhabung einer Vielzahl von Produkten und Materialien in Produktionsanlagen.

Welche Branchen profitieren von Fördersystemen?

Fördersysteme sind in verschiedenen Branchen allgegenwärtig, darunter in der Verpackungs-, Automobil-, Lebensmittel-, Pharma-, Chemie-, Computer-, Luft- und Raumfahrt- und Landwirtschaftsbranche. Sie sind maßgeblich an Lager und Logistik beteiligtsowie der Bergbauindustrie. 

Fördersysteme Optimieren Sie den Transport schwerer und zerbrechlicher MaterialienDies gewährleistet einen kontinuierlichen Betrieb, eine höhere Effizienz, ein geringeres Verletzungsrisiko für Arbeitnehmer, eine schnellere Produktproduktion und eine Kostensenkung. Ihre Anpassungsfähigkeit und Effizienz machen sie zu einem festen Bestandteil gut entwickelter Fertigungsunternehmen auf der ganzen Welt.

Wie tragen Fördersysteme zur Arbeitssicherheit und Produktintegrität bei?

Arbeitssicherheit und Produktintegrität sind in industriellen Umgebungen von größter Bedeutung, und Fördersysteme spielen eine entscheidende Rolle, um beides zu gewährleisten. Sie mindern die mit sich wiederholenden Bewegungen und dem Heben schwerer Lasten verbundenen Risiken und reduzieren so Verletzungen am Arbeitsplatz. Für zerbrechliche Produkte Fördersysteme minimieren menschliches Versagen, um sicherzustellen, dass Materialien sicher und intakt transportiert werden. Fortschrittliche automatisierte Fördersysteme können sogar die Notwendigkeit manueller Arbeit eliminieren, da Roboter die Produkte handhaben und so die Sicherheit und Effizienz in Produktionsumgebungen weiter erhöhen.

Wie werden Fördersysteme konzipiert und welche Faktoren werden bei ihrer Installation berücksichtigt?

Beim Entwurf eines Fördersystems müssen verschiedene Faktoren berücksichtigt werden, um Effizienz und Eignung für spezifische industrielle Anforderungen sicherzustellen. Die Art der zu transportierenden Materialien, Durchsatzkapazität, Transportgeschwindigkeit und Wartungsfreundlichkeit sind entscheidende Faktoren. 

Energieeffizienz, verfügbarer Platz und Auch das Budget beeinflusst die Wahl des Förderers. Unternehmen wie Cablevey Conveyors bieten maßgeschneiderte Lösungen an, die alle diese Faktoren berücksichtigen, um Fördersysteme zu entwerfen, die sich nahtlos in verschiedene Produktionsumgebungen einfügen und so die betriebliche Effizienz steigern.

Was sind einige gängige Arten von Fördersystemen und ihre Anwendungen?

Es gibt verschiedene Arten von Fördersystemen, die jeweils für unterschiedliche industrielle Anwendungen geeignet sind. Für den kontinuierlichen Transport von Gütern werden üblicherweise Bandfördersysteme eingesetzt, während sich Schwerkraftrollenbahnen ideal für den Transport von Kartons oder Tabletts eignen. Kettenförderer werden für schwere Lasten eingesetztund Hängeförderer sind häufig in Automobilmontagelinien zu sehen. 

Für den Transport von Pulvern und Granulaten werden pneumatische Förderer bevorzugt, während Rohrschleppförderer für eine Vielzahl empfindlicher Produkte eingesetzt werden. Jeder Typ ist für spezifische Anwendungen konzipiert, um optimale Leistung und Effizienz bei Materialhandhabungs- und Verarbeitungsaufgaben sicherzustellen.

de_DEDeutsch